Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Blutung bei doppelter Fruchtblasenanlage?

Anonym

Frage vom 23.12.2004

Hallo,

ich schreibe für meine Frau, die mit einer plötzlichen Blutung im Bett liegt. Sie ist in der 7. Woche und hatte am Nachmittag eine Sonographie. Ca. 2 Stunden später ist die Blutung aufgetreten. Zunächst dunkles Blut mit Fäden, kleinen Gewebepartikeln - eine Art Schmierblutung - dann helles Blut.
Bei der Sonographie wurde festgestellt, dass sich in der Gebärmutter 2 Fruchtblasen sind. Davon eine ohne sichtbare Lebenszeichen. Die andere mit Herzschlag.
Bedeutet die Blutungen, dass meine Frau das Kind verlieren wird? Kann die Blutung mit der nicht entwickelten Fruchtblase zusammenhängen???
Wir sind sehr verunsichert und würden uns über Antwort freuen.
Anja & Christoph
Hebammenantwort noch nicht online

18

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: