Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Ergebnisse der Pränataldiagnostik"

Anonym

Frage vom 03.01.2005

Hallo, ich bin in der 13. Schwangerschaftswoche und habe in 12.SSW eine Messung der Nackenfalte und einen Bluttest machen lassen. Während die Nackenfalte einen Wert von 0,08 cm ergeben hat, ergaben die Blutwerte ein erhöhtes Risiko von 1:210. Nun bin ich unsicher was dieser Wert eigentlich aussagt (z.B. eigentliches Risiko in Prozent?) Was würden Sie mir raten? Herzlichen Gruß, Carola
Hebammenantwort noch nicht online

15
Hilfe aus der Community zu "Ergebnisse der Pränataldiagnostik"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: