Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

Gewichtszunahme am Anfang der Schwangerschaft

Anonym

Frage vom 28.07.2005

Liebes Hebammenteam,
ich bin in der 13. SSW und habe bisher schon fast 8 kg zugenommen und mache mir etwas Sorgen darüber. Ich war vorher normalgewichtig, Größe 1,75 und Gewicht 70 kg. Ist diese Zunahme bedenklich? Ich habe schon deutlich mehr Hunger als vorher, vorallem wenn ich regelmäßig esse wird mir auch nicht so übel. Es fällt mir aber auch sehr schwer weniger zu essen, wobei ich so gut wie keine Süßigkeiten esse, eher nur normale Sachen, wie Vollkornbrot, viel Obst, Nudeln und Kartoffeln, aber davon halt gerne öfter.
Oder kann es sein daß die Gewichtszunahme bald nicht mehr so stark ist? Man hört ja immer daß die meisten Frauen so früh in der SS noch gar nicht zunehmen. Was soll ich tun?

Antwort vom 28.07.2005

Es ist völlig ok, wenn Sie sich nach Hungergefühl mit "vernünftigen" Lebensmitteln satt essen! die norm. Gewichtszunahme liegt zw 8-20 kg, also Sie sehen die große Spannweite von "normal". verhalten Sie sich weiter so, wie Sie es bisher tun, auch wenn Sie dabei ein "Pölsterchen" zulegen; das können Sie in der Stillzeit auf alle Fälle brauchen! Weiterhin guten Appetit!!!

19

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: