Themenbereich: Babyernährung allgemein

Ist Spucken nach dem Aufstoßen normal?

Anonym

Frage vom 10.01.2005

hallo,

seit Samstag spuckt mein Sohn Dominik (3 1/2 Monate; 64cm, 5200g) nach jeder Stillmahlzeit Milch wieder aus. Es ist nicht dieses normale Spucken nach dem Aufstossen, meist kommt sehr viel raus. Ist das bedenklich ?? Manchmal auch erst eine Stunde nach dem Stillen. Fieber hat er aber keins. Ansonsten ist er aber sehr rege und strampelt viel und außerdem nuckelt er ständig an seinen Fingern oder was ihm sonst so in den Mund kommt und er speichelt viel.
Hebamme

Antwort vom 11.01.2005

Hallo, solange er gut ausscheidet, 4 nasse/schwere Windeln in 24 Std. und regelmäßig eine Portion Stuhl, bekommt er trotz Spucken genügend zu Essen. Evt. schießen die ersten Zähne ein, dass kann durchaus Verdauungsbeschwerden, wie auch einen wunden Po oder Durchfall verursachen.

20

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: