Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Embryo zu klein in der 7. Woche?

Anonym

Frage vom 08.03.2005

Wir sind heute in Woche 7+0 und waren heute morgen beim Frauenarzt. Er konnte Herztöne erkennen und bemerkte, dass der Embryo ca. 1 Woche zu klein ist. Wir sollen in 2 Wochen wiederkommen und bekämen dann den Mutterpass. Muß uns dies beunruhigen?
Vielen Dank im voraus für eine schnelle Antwort.
Hebammenantwort noch nicht online

18

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: