Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Folsäure noch in der 7. Woche?

Anonym

Frage vom 06.05.2005

Liebes Hebammen-Team
ich habe einen ss test gemacht und er zeigte positiv an.Hatte meine letzte Periode am 16.märz.Den ersten Termin beim Frauenarzt habe ich erst am 13.5 .
Ich hatte vergessen zu fragen ,ob es noch sinnvoll ist Folsäure Tabletten zu kaufen.Kann ich sie noch nehmen,oder ist es schon zu spät,weil man die gleich am Anfang der ss nehmen sollte.Nach meinen rechnungen wäre ich schon in der 7.Woche,und hab sie bis dahin auch nicht genommen.Würden die Tabletten noch helfen ,das das Embryo keinen offenen Rücken bekommt?Könnten Sie mir da weiter helfen?
Hebamme

Antwort vom 06.05.2005

Hallo, rein entwicklungstechnisch ist das Neuralrohr schon so gut wie fertig oder sogar fertig. Aus diesem Grunde wäre es nicht mehr notwendig. Ihr Arzt wird es Ihnen mit Sicherheit aber empfehlen , die raten sogar es die ganze Schwangerschaft und Stillzeit hindurch zu nehmen. Inwieweit da eine mächtige Pharmaindustrie an den Empfehlungen mitwirkt überlasse ich Ihrer Phantasie. Schaden tun Sie sich und Ihrem Kind aber nicht, wenn Sie das Einnehmen beruhigender finden, als das Weglassen. Gruß Judith

11

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: