Themenbereich: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt wegen Gebärmutterhalsverkürzung?

Anonym

Frage vom 17.05.2005

Meine FÄ hat bei mir eine Gebärmutterhalsverkürzung festgestellt. Sie meinte bei der letzten Untersuchung, es habe sich nichts verändert und alles sieht gut aus! Meine Frage wäre nun: Stimmt es, dass ich mit einer Gebärmutterhalsverkürzung nur per Kaiserschnitt entbinden kann? Oder kann ich mein Kind auch ganz normal auf die Welt bringen?

Danke!
Hebammenantwort noch nicht online

19

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: