Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

wie kann ich eine Schwangerschaft unterstützen?

Anonym

Frage vom 14.10.2005

Hallo,hatte im März eine Fehlgeburt,Wir versuchen seit 4 Monaten erneut Schwanger zuwerden.Mein Zyklus war 2mal a 30 Tage,einmal 28 Tage unnd dieses mal 27 Tage.Probierten es Ovulationstest zur Bestimmung des Eisprung ,erzeigte die Fruchtbaren Tage an.Wir machten uns ans Werk,doch leider wurde Ich nicht Schwanger.Können Sie mir weiter Helfen.Vielen Dank.

Antwort vom 15.10.2005

leider kann frau eben nicht "auf Knopfdruck" schwanger werden! Außer Eisprung und GV müssen noch viele andere Dinge zusammenpassen: die Schleimhaut der Gebärmutter, ein geeignetes Spermium muss die Eizelle befruchten, das befruchtete Ei muss sich teilen und einnisten, ... Verlieren Sie nicht den Mut, es wird schon klappen! Alles Gute!

14

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: