my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Zyklus und Eisprung

Ovulationstest nach Ausschabung

Anonym

Frage vom 17.05.2015

Hallo liebes Hebammen Team, ich habe das Internet schon durchsucht und auch schon andere gefragt jedoch konnte mir nie jemand weiter helfen. Ich hatte am 9.2 eine Ausschabung in der 10woche da sich bis auf einen sehr großen dottersack nichts gebildet hat.nun hatte ich am 14.4 das erste mal wieder meine regel und wollte danach wieder wie vorher auch mit ovolationstests arbeiten nun sind diese jedoch von fast beginn an (hab ca.1woche nach der periode angefangen zu testen) immer positiv mal ein tag zwischeb drin negativ aber dann alle wieder positiv. Bin jetzt ZT34 und hatte vorher einen zyklus von 38 tagen.gibt es irgend eine erklärung hierführ?es sind die selben tests wie vor der schwangerschaft da haben sie einwandfrei funktioniert.

Antwort vom 19.05.2015

Hallo, das Problem bei Ovulationstests liegt darin, dass sie nicht sehr zuverlässig sind und nur, wenn überhaupt, einen groben Anhaltspunkt geben, ob die fruchtbare Zeit begonnen hat. Ovulationstests gibt es in verschiedenen Sensibilitäten, wenn Sie also einen hochsensiblen Test verwenden, kann dieser positiv anzeigen, obwohl noch gar kein Eisprung ansteht, je nachdem wie Ihre LH-Spiegel sind. Chemisch betrachtet ist LH dem Hormon HCG sehr ähnlich. HCG steigt an, wenn Sie schwanger sind, so dass ein LH-Test unter Umständen ein positives Ergebnis zeigen kann. Das würde jedoch mit Ihrer Regel zeitlich nicht zusammenpassen. Auch nach einer Fehlgeburt oder Ausschabung kann das HCG im Körper erhöht sein, wenn noch Reste in der Gebärmutter verbleiben. Eine Blutuntersuchung könnte hier Klarheit bringen, falls nötig.
Statt sich auf ein Hilfsmittel zu verlassen, das oft gar nicht so hilfreich ist, empfehle ich Ihnen sich mehr auf Ihren Körper und Ihr Gespür zu verlassen. Dazu können Sie, wenn Sie wissen möchten, ob und wann Sie wieder einen Eisprung haben, einige Zyklen lang eine Basaltemperaturkurve führen: https://www.babyclub.de/magazin/Kinderwunsch/temperaturmethode-basaltemperatur-zervixschleim.html
Ich wünsche Ihnen alles Gute, Olivia Heiss, Hebamme

2

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Partner-Shops

 

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.