Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

kann ich schwanger werden?

Anonym

Frage vom 05.11.2005

Hallo!!
Habe gleich ein paar mehr Fragen. Ich (24) und mein Freund (35) wünschen uns seit längerem ein Kind. Letzten Monate habe ich die Pille abgesetzt. Allerdings habe ich davor die Pille nicht besonders regelmäßig und auch nicht immer dieselbe Pille, eingenommen.
Kann sich das auf die Fruchtbarkeit auswirken? Außerdem ist mein Zyklus ca. 35 Tage lang.....ist das normal? Habe auch mal gelesen, dass man wegen Über oder Untergewicht nicht schwanger wird. Bin 1,76/58 kg. Liegt das noch im idealen Bereich?
Außerdem muss mein Freund Antidepressiva Tabletten einnehmen, was seine Libido etwas hemmt.
Verschlechtern solche Tabletten auch die Samenqualität?
So, vilen Dank im Voraus für die Antwort
liebe Grüsse

Antwort vom 05.11.2005

Hallo, es kann gut sein, dass Ihr Körper noch ein paar Monate braucht, bis er sich in einem regelmäßigen Zyklus wieder einfindet. Das ist nach dem Pille absetzen völlig normal. Geben Sie sich also Zeit, freuen Sie sich, wenn es schon schneller klappt, setzen Sie sich aber nicht unter Druck; auch monatelanges "Versuchen" deutet nicht auf eine Unfruchtbarkeit hin. Ein Zyklus kann zwischen 24 und 36Tagen lang sein, meistens dauert er- nach einer Eingewöhnungsphase- dann immer etwa gleich lang. Ihr BMI(body mass index, Verhältnis Länge-Gewicht) liegt im guten Rahmen, deswegen können Sie schon mal Kinder kriegen.
Inwiefern die Antidepressiva auf die Samenquali- oder quantität einwirken, können Sie den behandelnden Arzt befragen. Lassen Sie der Natur Ihren Lauf, Alles Gute und Erfolg! Barbara

13

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: