Themenbereich: Stillen allgemein

kann ich mit Kehlkopfentzündung weiter stillen?

Anonym

Frage vom 12.11.2005

hallo,

ich stille meine 10 Monate alte Tochter neben der Beikost noch (ca. 4/Tag). Nun habe ich eine Kehlkopfentzündung, die homöopathisch behandelt wird. Werden die Viren bzw. Krankheitserreger über meine Milch auf meine Tochter übertragen oder kann ich bedenkenlos weiterstillen? Vielen Dank für Ihre Bemühungen
Hebammenantwort noch nicht online

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: