Themenbereich: vorzeitige Wehen

was haben vorzeitige Wehen zu bedeuten?

Anonym

Frage vom 10.12.2005

Hallo!

Ich bin in der 24. SSW und habe des öfteren Bauchverhärtungen. Meine Frauenärztin meinte, dass wären vorzeitige Wehen. Sie sagte, dass sei erstmal kein Grund zur Beunruhigung und dass ich zählen soll, wie häufig es auftritt. Diese Wehen treten ca. 5 bis 10 mal pro Tag auf und halten ca. eine halbe Minute an. Ich bin dennoch beunruhigt und frage mich, ob das wirklich normal ist? Eventuell könnte es auch daran liegen, dass ich bisher zu wenig Magnesium genommen habe - ich nehme jetzt mehr (ca. 400 mg).

Welche Erfahrungen haben Sie mit diesen vorzeitigen Wehen gemacht? Muss ich mir darüber wirklich keine Gedanken machen?

Vielen Dank, Yvonne
Hebammenantwort noch nicht online

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: