Themenbereich: Schwangerschaftstest

Positiver Test und Blutung

Anonym

Frage vom 13.01.2006

Wir (31 w + 38 m) wünschen uns ein 3. Kind (Nummer 1 und 2: 5 Jahre und 3 Jahre). Seit Juni vergangenen Jahres haben wir an den fruchtbaren Tagen GV - leider ohne Erfolg. Mein Zyklus ist relativ regelmässig (zw 28 und 30 Tagen). Gestern wäre ich fällig gewesen und habe heute morgen einen Test gemacht - positiv! Leider habe ich genau eine Stunde danach angefangen zu bluten. Es ist ziemlich genau wie eine normale Regelblutung. Was bedeutet das und was kann ich machen? DANKE
Hebammenantwort noch nicht online

26

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: