Themenbereich: Gesundheit

welche Konsequenz hat eine Gürtelrode?

Anonym

Frage vom 03.07.2006

Ich bin in der 35. SSW und an Gürtelrose erkrankt. Schadet das meinem Baby oder was passiert jetzt. habe Angst das mein FA sagt das Baby muss geholt werden.

Antwort vom 03.07.2006

Die Gürtelrose ist v.a. für Sie unangenehm; im Moment ist Ihr Kind dadurch nicht gefährdet. Es ist sogar besser, wenn es noch "drin bleibt", bis die Infektion abgeklungen ist. Gute Besserung!

19

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: