Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

schadet Prüfungsstress dem Baby?

Anonym

Frage vom 13.07.2006

Hallo liebe Hebammen, mein Mann und ich wollen jetzt versuchen, schwanger zu werden. Ich bin 27 Jahre alt und befinde mich derzeit in einer Fachweiterbildung. Im September habe ich Examen. Nun ist meine Frage, ob es für das Baby gefährlich ist, wenn ich zu Beginn der SS Prüfungsstreß habe oder, ob es dem Baby nichts ausmacht. Man weiß zwar nie, ob es direkt klappt...bin mir aber unsicher, ob Streß Schaden an der Entwicklung des Kindes nehmen kann, da die ersten 8-12 Wochen doch so wichtig sind?! Vielen Dank. MFG
Hebammenantwort noch nicht online

20

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: