Themenbereich: Schwangerschaftstest

Blutung nach positivem Test

Anonym

Frage vom 02.08.2006

Hallo, liebes Team, ich versuche schon fleißig seit Apiel diesen Jahres schwanger zu werden. Letzen Monat hat es eigentlich geklappt, mein letzte Regel war am 03.07.2006, und vor zwei Tagen habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, der Positiv war. Hab mich riesig gefreut, und meinem Mann noch nichts gesagt. Wollte ihn eigentlich überraschen. Ab diesem Tag hab ich (also seit zwei Tagen) brauen Ausfluss gehabt, bis heute, heut morgen bin ich schon mit Bauchschmerzen aufgewacht, und jetzt habe ich rote Blutugen. Was ist jetzt passiert, kann es sein dass es sich bloß um eine Zwischenblutung handelt. Ich habe sehr starke Bauchkrämpfe, und es sieht so aus als wäre es meine normale Regel. Und dazu kommt, normalerweise wenn ich meine Regel bekomme, habe ich nicht solche Bauchkrämpfe.
Was kann das bedeuten?
Hebammenantwort noch nicht online

22

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: