Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Welche Wellnessangebote kann ich wahrnehmen?

Anonym

Frage vom 06.09.2006

Hallo, ich bin in der 18. SSW und wir planen einen Wellness-Urlaub. Auf welche Angebote sollte ich lieber verzichten? Mich interessieren Wohlfühlbäder (Cleopatrabad, Rosenölbad mit Rosenblättern, Milch-Honig-Bad) und Massagen. Was ist davon bedenklich in der Schwangerschaft?
Vielen Dank im Voraus.
Viele Grüße, Kathrin
Hebamme

Antwort vom 06.09.2006

Hallo,

Alles, was Ihnen guttut , ist normalerweise auch empfehlenswert. Wichtig bei Bädern ist, dass Sie nicht zu heiss und nicht zu lange sind. Heisse Bäder können wehenauslösend sein und sind auch kreislaufbelastend. Bei der Massage sollten Sie dem Masseur gegenüber Ihre Schwangerschaft natürlich erwähnen. Milch.Honig-Bäder und Rosenölbäder sind sicher sehr wohltuend. Dsa Cleopatrabad kenne ich nicht.
K. Lauffs

17

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: