Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Zyklusverlauf bei Pille-Danach?

Anonym

Frage vom 27.09.2006

wie ist der zyklusverlauf wenn man die pille danach genommen hat ?
wenn ich von einem 28 tage zyklus ausgehe, am 14 zt der eisprung war und an dem tag ungeschützter verkehr stattgefunden hat, am 15 zt wurde die pille danach eingenommen. 2-3 tage später kam es zu einer blutung, die 4 tage angehalten hat. beginnt dann ein neuer zyklus oder sollte am 29 zt die normale monatsblutung einsetzen und damit der neue zyklus beginnen ?
die blutung nach einnehmen der pille danach war anders als die normale monatsblutung. also blut heller, kein schleim und kürzer.war das die "abbruchsblutung" oder die "monatsblutung" ?

Antwort vom 27.09.2006

Durch die Hormone der "Pille danach" kann sich der Z verschieben; Sie sollten, bis wieder Regelmäßigkeit eingekehrt ist, am besten an allen Tagen des Zyklus verhüten. Erst wenn der Z wieder regelmäßig ist, kann man einen ES evtl wieder ungefähr vorherbestimmen und kann so "fruchtbarere" und "weniger fruchtbare" Tage unterscheiden. Es kann einige Monate dauern, bis die Regelmäßigkeit wieder einkehrt.

25

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: