Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Bräunlicher Ausfluss am Anfang der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 14.01.2007

GutenTag,

ich habe letzte Woche zwei SS-Test gemacht, welche positiv waren. Am Freitag wollte ich zum FA, dieser hat mich leider versetzt. Hoffe das ich morgen dann bei einem anderen FA einen Termin gekommen. Ich müsste laut meiner Berechnung in der 5.Woche sein. Nun habe ich seit vier Tagen so leicht bräunlichen Ausfluss, heute morgen war er etwas stärker und soeben beim Stuhlgang noch stärker. Sah aber nicht aus wie meine Regelblutung. Ich mach mir jetzt total die Sorgen. Was kann das sein? Ist meine erste SS. Bis morgen, wenn ich zum Arzt will, halte ich es nicht mehr aus. Können Sie mir sagen was das sein könnte? Ich habe soweit keine Beschwerden. Meine Brust tat jetzt über zweieinhalb Wochen sehr weh, heute aber um einiges besser. Auch ist mir nicht schlecht, eher ab und an so ein unwohlsein. Auch habe ich ab und an so ein Gefühl wie wenn ich meine Tage bekommen, was aber auch nicht der Fall war. Hoffe nur das der Ausfluss nix schlimmes bedeutet. Bitte um Antwort. Danke
Gruß
Moni
Hebammenantwort noch nicht online

26
Hilfe aus der Community zu "Bräunlicher Ausfluss am Anfang der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: