my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Nachsorge

Pilzinfektion nach der Geburt?

Anonym

Frage vom 21.11.2008

Hallo habe mal eine frage habe meine tochter am 15.11.08 zur welt gebracht was ja auch schön ist habe aber seit drei tagen ein pilz denke ich mal es juckt und brennt im genitalbereich und meine wochenblutung kommt und geht hier habe angst das es etwas schlimmes ist könnt ihr mir helfen???

Antwort vom 22.11.2008

Es kann gut sein, dass es eine Pilzinfektion ist. Die Scheidenflora ist durch den Wochenfluss noch nicht wieder richtig in der Lage, Keime/ Pilze abzutöten, da kann das schon mal passieren. Falls Ihre Hebamme noch zu Ihnen kommt, können Sie es mit ihr besprechen, eine Pilzinfektion muss auf jeden Fall behandelt werden (Salbe, Zäpfchen), das Mittel dafür kann Ihre Frauenärztin verschreiben. Gute Besserung!

29

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Partner-Shops

 

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.