my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Wie bereite ich mich optimal auf eine Schwangerschaft vor?

Anonym

Frage vom 25.03.2009

Hallo liebe Sprechstunde,
ich bin 30 Jahre alt und nehme seit 15 Jahren die Pille. Diese möchte ich jetzt wegen unseres Kinderwunsches absetzen.
Ich bin gerade dabei alle meine Impfungen auffrischen zu lassen, mein Blut nach Antikörpern gegen Röteln testen zu lassen und ich habe gehört daß ich Folsäure einnehmen soll.
Ab wann soll ich die Folsäure nehmen?
Gibt es sonstige Dinge zu beachten?
Und könnt ihr mir bitte den Zyklus und wie ich das berechne erklären?
ich hab mich da nie schlau gemacht, sondern wußte eben nur daß ich 21 Tage die Pille nehme und in den 7 Tagen Pause meine Regel bekomme.
Wie lange dauert es im Durchschnitt bis man schwanger wird?

Danke im Voraus,
Andrea

Antwort vom 31.03.2009

Hallo! Das sind aber sehr viele Fragen aufeinmal und diese eingehend zu besprechen, würde den Rahmen dieses Forums sprengen, daher versuche ich es mit einer kurzen Version (immer vom Normalfall ausgehend)
Der Zyklus ist normalerweise 28 Tage lang. Der Eisprung findet am 14. Tag statt, wobei die Körpertemperatur auf ca.37 Grad ansteigt. Um die fruchtbaren Tage zu bestimmen, können Sie eine Temperaturkurve anlegen (jeden Tag morgens vorm Aufstehen zur gelichen Zeit messen). Der Scheidenschleim ist dann eiweißartig. Ihren Zyklus können Sie auch mit dem babyclub.de Fruchtbarkeitskalender beobachten (Rubrik Kinderwunsch, Fruchtbarkeitskalender).
Die Einnahme von Folsäure besprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt.(Buchtipp:Frauenkörper-Frauenweisheit von Dr.Christiane Northrup)
Wenn Sie ein glückliches, zufriedenes und gesundes Leben führen, eine gute Partnerschaft und regelmäßig Sex haben, dann sind viele Voraussetzungen für eine Schwangerschaft geschaffen. Dafür braucht man keine Pillen o.ä.
Wie lange es dauert bis Sie schwanger werden, kann Ihnen keiner voraussagen, da das von mehreren Faktoren abhängt. Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Cl.Osterhus

31

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.