my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Ziehen im Unterleib nach dem Geschlechtsverkehr

Anonym

Frage vom 30.09.2019

Guten Abend,

ich bin jetzt bei 32+2 und habe des Öfteren ein starkes Ziehen im Unterleib links, nachdem ich Geschlechtsverkehr hatte. Das Ziehen ist dann so stark, dass ich mich auf die Seite legen und meinen Bauch von unten stützen muss. Das dauert ungefähr eine Stunde an. Ich weiß nicht, was das sein könnte. Es war schon ab der 24.SSW so, hörte nach 4 Wochen auf, und nun habe ich dieses Ziehen wieder.
Was könnte das sein?
Danke im Vorraus für eine Antwort.

Antwort vom 06.10.2019

Hallo,

solange Sie keine Blutungen haben und sich Ihre Zervix nicht verkürzt hat, ist soweit alles gut.
Evtl sind es die Mutterbänder in den Leisten die Sie merken.

Solange alles andere in Ordnung ist, schonen Sie sich.

Ich wünsche Ihnen noch eine gute Restschwangerschaft.

Viele Grüße
Josmann

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: