my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Schwanger nicht Schwanger?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 13.03.2016 15:54
    Hallo,
    Um gleich auf das Thema zu kommen am 3 März hätte ich meine Periode kriegen sollen bisher war mein Zyklus 28-30 Tage und immer pünktlich. Bisher hat sich nichts getan bin also seit 10 Tagen überfällig. Letzten Samstag hab ich ein Test gemacht der hat negativ angezeigt. Seit einer Woche habe ich Bauchkrämpfe Unwohlsein Brustwarzen waren immer mal empfindlich. Manchmal so denke ich ist mir etwas schlecht aber Erbrechen war nicht. Die kommende Woche mache ich nochmal ein Test. Aber deutet schon sehr auf Schwangerschaft hin?
    Antwort
  • Kommentar vom 13.03.2016 16:19
    Liebe Chrissi,

    Leider gibt dir nur ein positiver Test Sicherheit.
    Alle 'Symptome' die du nun hast, können entweder auf die nahende Periode als auch auf eine Schwangerschaft hindeuten.
    Da hilft nur abwarten 😉
    Solltest du schwanger sein, müsst der Test aktuell aber eigentlich schon was anzeigen. Hast du das mit Morgenurin gemacht? Probiere es doch morgen früh nochmal bzw. mach einen Termin bei deinem Frauenarzt - der kann es dir 100% sagen 😉
    Antwort
  • Kommentar vom 19.10.2017 22:12
    Hallo

    ich habe eine Frage, Ich habe seit ein paar Wochen problemen mit Stimmumgsschwankungen, dazu kommt morgens nach den aufstehen Magenprobleme mit Übelkeit. Seit 2 Wochen habe ich auch vermehrt Pickel im Gesicht bekommen was ich zuvor nie hatte. Meine Brust ist auch viel empfindlicher und die gesteigerte Lust zum Geschlechtsverkehr. Habe jetzt seit ein paar Tagen ein sehr aufgeblähten Bauch und immer wieder diese heftigen Magenprobleme. Habe auch stark weißen Ausfluss. Auch wortwörtliche kleine Fressattacken plagen mich zurzeit.

    Bin ich jetzt Schwanger oder woran könnte es liegen? Morgen wollen ich und mein Mann einen Schwangerschaftstest machen und wen der negativ ausfällt dann weiß ich nicht ob ich dann noch einen machen soll , weil es könnte ja auch noch zu früh sein. Ich bin immoment Ratlos und weiß nicht was ich denken soll ?

    Ich bitte um Antworten und danke im Vorraus.

    Mfg Levia96
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2018 22:02
    Hallo
    Bin neuer Mitglied und hoffe auf einen hilfreichen meinungstausch.
    Ich hatte im November eine fehlgeburt in der 12.ssw.
    Seid dem versuchen ich und mein Lebensgefährter auf ein neues Glück.
    Also hatte vor 12 Tagen meinen Eisprung den ich seid der Fehlgeburt deutlich spüren kann und müsste mit einem Zyklus von26-28 tagen in drei Tagen meine Periode bekommen.
    Was mich unruhig macht ist das ich seid einer woche Krämpfe, ziehen und brennen habe+ total schmerzhaft angespannte brüsste, die letzte zwei tagen waren die am brennen so warm waren die. Wie fieber...verstopfung, Blähungen extrem, vollegefühl und könnte einfach nur essen! Obwohl ich gerade kein Esser bin! Da ich nach der Fehlgeburt schon etwas traurig war möchte ich mich nicht verrückt machen und einfach nur warten bis in drei Tagen der Periode. Nur einerseits bin auch total nervös da ich ja wirklich bei meinem Kinderwunsch schon keine Hoffnungen mehr habe...und obwohl ich vor der Periode, also zwischen Eisprung und Periode noch nie so extreme Symptome hatte, versuche ich mich zu trösten und denke das dieses mal die Periode anders ablaufen wird.
    Ich würde gerne eure Erfahrungen und meinung wissen. Könnt ihr mir vielleicht dabei behilflich sein. Ich Danke im Voraus für jede Antwort von euch. 🐞🍀🐞
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2018 07:09
    @Levia96 hast du deine Pille abgesetzt? Ich bin auch überseht von Pickeln seit ich sie abgesetzt habe. Die restlichen Symptome habe ich mir wahrscheinlich auch mehr oder weniger nur eingebildet weil ich schwanger sein wollte. Bei mir hat sich der Zyklus auch verlängert auf 48 Tage.

    Warte ab was der Test zeigt. Mache ich möglichst ein paar Tage nach dem du deine Tage bekommen solltest.
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2018 14:48
    Dankedir
    Nein ich habe seid jahren mit Pillen nichts zu tun. Mein zyklus ist normal. Und bis vor einem Monat war ich zur Kontrolle war alles ok gute ph werte ect. Gestern abend habe ich gemerkt wenn ich an der brust drücke kommt da milch raus. Habe ich noch nie gehabt...
    Wenn ich mir all die Symptome ansehe würde man denken ich bin schwanger. Aber versuche mich zu beruhigen inşallah dem ich mir einrede das seien nur pms Symptome...
    Hat denn hier niemand die Erfahrung??
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 17.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern