my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Clearblue mit Wochenbestimmung- Zuverlässig an ES+12?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 21.02.2017 11:38
    Hallo ihr Lieben,

    das ist mein erster ÜZ und ich weiß selbst, dass ich ziemlich hibbelig bin. Aber naja, ist auch alles relativ neu und spannend :-).

    Ich bin heute ES+12, am Donnerstag müsste ich meine Periode bekommen. Mein Zyklus ist ziemlich regelmäßig und den Eisprung kann ich ganz gut mit Beobachtung des Zervixschleims eingrenzen.
    Heute konnte ich es nicht aushalten und habe mal mit einem Clearblue digital mit Wochenbestimmung im Morgenurin getestet, dieser war negativ. Laut Clearblue ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Test richtig anzeigt, zwei Tage vor der Mens bei über 90%.
    Ich wollte mal hören, ob ihr das alle so bestätigen könnt oder ob es auch bei euch vorgekommen ist, dass der Test zu dem Zeitpunkt nicht positiv angezeigt hat, obwohl ihr letztendlich doch schwanger wart.
    Ein bisschen Resthoffnung ist noch vorhanden ;-)

    LG, Anja
    Antwort
  • Kommentar vom 21.02.2017 11:50
    Hi, hast du schonmal geschaut was für einer es ist?
    Meist sind die Frühtests von CB 25er Test und die schlagen lt HCG Tabelle erst später an.

    Ein 10er schlägt sicher bei ES+14 an...

    Wenn du ein HCG Spätsünder bist, dann besteht auf jeden Fall noch Hoffnung.
    Ich würde bei NMT+1 nochmal testen.
    Antwort
  • Kommentar vom 21.02.2017 12:07
    Also ich habe bei meiner Mittleren zwei Tage vor NMT mit dem CB Digital positiv getestet, aber da hatte ich einen bilderbuchmäßigen 28 Tage Zyklus.

    Bei meinem dritten Kind hab ich zwei oder drei Tage vor NMT negativ getestet (ich glaub auch mit dem CB, bin aber nicht mehr sicher) und als die Mens partout nicht kam, hab ich an NMT + 1 oder + 2, bin mir da über die Zykluslänge nicht ganz sicher gewesen, dann positiv getestet. Aber da hab ich an einem Tag DREI Tests gemacht, weil die zwei CBs, die bloß ein „+“ bilden sollten, sowas von uneindeutig waren, dass ich dann total genervt doch noch den digitalen gekauft hab.

    Ist also alles noch drin bei dir. Drück dir die Daumen!
    Antwort
  • Kommentar vom 21.02.2017 12:46
    Ich danke euch!
    Der Test war laut Packungsbeilage ein 25er... Auf der Packung selbst steht es ja leider nicht. Aber trotzdem angeblich 2 Tage vorher eine 97%ige Wahrscheinlichkeit, dass er richtig schwanger anzeigt.
    Naja, ich warte einfach nochmal bis Freitag, falls ich dann nicht eh meine Mens habe, teste ich nochmal :-)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 39
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 06.11.2021
  • Übungszyklus: 13
    Menstruation am 07.11.2021
  • Übungszyklus: 7
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 31
    Menstruation am 13.11.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 16.11.2021
  • Übungszyklus: 9
    Menstruation am 09.11.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 24.11.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern