my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Künstliche Befruchtung bei Knappschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • schinid
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 29.03.2017 23:18
    Hallo ihr lieben!

    Ich bin ganz neu hier und habe noch keine Kinder.
    Mein Frauenarzt meint, dass ich künstliche Befruchtung brauche, da ich und mein Mann Probleme haben.
    Das Problem liegt daran,dass wir beide noch studieren. Unsere Krankenkasse AOK Nordwest übernimmt nur die Hälfte der Kosten.
    Ich weiss, dass die Krankenkasse Knappschaft 100% der Kosten übernimmt.
    Weiss jemand wie sieht es aus? Gibt's irgednwelche Bediengungen dafür? Ich meine, kann nicht sein, dass ich sofort nach der Anmeldung bei der Knappschaft künstliche Befruchtung machen darf. Oder?

    Ich freue mich auf eure Meldungen.
    Antwort
  • Irisa00
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 29.03.2017 23:44
    Hallo an alle
    Kinderwunsch und Schwangerschaft werfen in jedem Alter viele Fragen auf. die künstliche Befruchtung kann einzig Weg sein, um einen unerfüllten Kinderwunsch doch noch wahr werden zu lassen. die moderne Reproduktionsmedizin macht es durch verschiedene Methoden der künstlichen Befruchtung möglich, trotz ungünstiger Voraussetzungen bei den Eltern eine Schwangerschaft entstehen zu lassen.meine Freundin hatte eine künstliche Befruchtung in einer anderen Klinik gemacht. ich will sagen, dass dort mehr beruflich medizinisches Personal ist. und ein sehr gutes Verhältnis ist zu den Patienten.Das Ziel in der ukrainische Klinik - Tätigkeiten beinhalten die medizinische Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch, humangenetische Beratung und Diagnostik sowie die vorgeburtliche Diagnostik. heute wendet die Reproduktionsmedizin Verfahren an, die vor nicht allzu langer Zeit noch als nicht realisierbar galten. die moderne Reproduktionsmedizin ist zudem in der Lage, der Natur nachzuhelfen verschiedenen Problemen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.