my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Februar Mamis 2018

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 09.06.2017 11:08
    :,-) Danke Gundi ♥
    Antwort
  • Kommentar vom 09.06.2017 11:10
    💖LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 14.06.
    💖Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: ?
    💖Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 14.06.
    💖ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    Antwort
  • Kommentar vom 09.06.2017 14:30
    💖LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 14.06.
    💖Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06
    💖Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 14.06.
    💖ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    Antwort
  • Kommentar vom 10.06.2017 11:48
    💖LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 14.06.
    💖Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06
    💖Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 14.06.
    💖ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    💖 Lemongrass - 0 Kinder, vET 19.02 - Nächster Arzttermin 8.ssw
    Antwort
  • Kommentar vom 10.06.2017 11:49
    Halli hallo ihr lieben

    Herzlichen glückwunsch euch allen 😊😊😊❤️❤️🍀🍀🍀 schön, dass es schon eine gruppe gibt.

    @marzipan: es tut mir wahnsinnig leid, was dir passiert ist :-( ich wünsche dir ganz viel kraft

    Zu mir:

    27 jahre alt, verheiratet 😊😍

    ich hatte letztes jahr vor weihnachten eine fehlgeburt mit ausschabung. Seitdem war ich nicht schwanger, aber jetzt nach 6 monaten bin ich es wieder 😊😊😊 auf meinem blog hab ich einen beitrag dazu gemacht und dort auch einen grossen testvergleich gemacht mit cyclotest, one step, clearblue und co! Ich habe an es+8 hauchdünn positiv getestet und an ES+9 hab ich sogar mit einem 25er positiv testen können + der clearblue digital hat auch positiv angezeigt!

    Ich hab die monate nach der fehlgeburt genau gleich weiter gemacht mit ovus etc.

    Falls es jemanden interessiert, auf www.babybau.ch könnt ihr die hcg steigerung und den testvergleich sehen :-) verglichen wurden preis, sensibilität und zuverlässigkeit. Dort schreibe ich über meine schwangerschaft. auf jedenfall lesenswert 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 11.06.2017 15:55
    Hallöle meine Lieben!
    Ich bin heute Es+7 und nächste woche Sonntag, also am 18.6 wäre NMT. Ich bin natürlich noch nicht sicher schwanger aber ich würde mich trotzdem gerne mit euch austauschen. ET wäre der 23.2.18
    Ich hoffe soo sehr das es wirklich klappt...
    LG!
    Antwort
  • Kommentar vom 11.06.2017 20:58
    Hallo auch ich werde mich hier mal eintragen ;) 6.6.hatte ich einen positiven Test ... mir war komisch ,schlecht ,müde ,schmerzen im unterleib und der Test bestätigte warum es mir so geht .
    am 8. Bin ich zum Frauenarzt und er bestätigte meine Schwangerschaft (6+1 ssw )ich konnte auch schon sehen das, das Herz schlägt .
    Nun muss ich am 22.06.wieder zur Kontrolle
    Antwort
  • Kommentar vom 11.06.2017 20:58
    Hallo auch ich werde mich hier mal eintragen ;) 6.6.hatte ich einen positiven Test ... mir war komisch ,schlecht ,müde ,schmerzen im unterleib und der Test bestätigte warum es mir so geht .
    am 8. Bin ich zum Frauenarzt und er bestätigte meine Schwangerschaft (6+1 ssw )ich konnte auch schon sehen das, das Herz schlägt .
    Nun muss ich am 22.06.wieder zur Kontrolle
    Antwort
  • Kommentar vom 11.06.2017 21:35
    Hallo,
    Ich möchte mich auch gerne dazu gesellen.

    Ich bin 29 und verheiratet. Habe gestern positiv getestet. Heute müsste 4+1 sein. Und vET 18.2.18. Ich habe einen Sohn mit 20 Monaten.

    Bin nur momentan noch nicht ganz schlüssig wie meine Gefühle sind. Mein Sohn war ein absolutes Schreikind. Das ging 10 Monate. Ich war total fertig damals. Und die Angst dass es nochmal so sein könnte sitzt wohl tiefer wie gedacht.
    Auch ob sich mein Mann darüber freut bin ich mir noch nicht sicher, war echt schwer mit unserem Sohn.
    Noch dazu habe ich am 1.5. erst wieder angefangen zu arbeiten. Das kommt auch ziemlich blöd.

    Weiß auch noch nicht ob ich morgen gleich beim FA anrufe. Ich denke ich muss das erst mal sacken lassen.

    Meinen Mann möchte ich am Freitag einweihen. Da haben wir 5. Hochzeitstag.

    Lg mayvi
    Antwort
  • Kommentar vom 11.06.2017 21:54
    Hallo ihr lieben, ich Gesell mich dann auch mal zu euch und hoff, dass ich bleiben darf ☺

    Ich hab Anfang Juni positiv getestet und den ersten Termin leider erst in etwa 1,5 Wochen, da mein Arzt im Urlaub ist.

    Mein errechnete Termin wäre der 10.2. Und somit bin ich heute 5+1 🙂

    Von Symptomen merke ich bisher recht wenig: bin zwischendurch ziemlich müde und ab und zu ziemlich kurzatmig. Bis vor 2 Tagen hatte ich auch dieses typische Mens-ähnliche Ziehen. Obwohl ich kaum Symptome hab, hoff ich, dass alles okay ist, denn es wäre unser 1. Kind 😍
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 09:50
    Herzlichen glückwunsch & willkommen bei uns 

    Ja ich muss mich auch noch gedulden.. leider. 1. US machen wir erst in der 8.ssw und somit erst in 3 wochen -.- meh!
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 10:17
    💖 LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖 Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 14.06.
    💖 Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Ersti82 - 0 Kinder, vET 04.02 - Nächster Arzttermin 12.06.
    💖 gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖 Katzenmami – 0 Kinder – vET 10.02. – nächster Arzttermin KW 25
    💖 Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06
    💖 Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 14.06.
    💖 Klammi85 – 1 Sohn – vET 12.02. – nächster Arzttermin ?
    💖 ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    💖 mayvi – 1 Sohn – vET 18.02. – nächster Arzttermin?
    💖 Lemongrass - 0 Kinder, vET 19.02 - Nächster Arzttermin 8.ssw
    💖 Neuling17 – Kinder? - vET ? - nächster Arzttermin 22.06.
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 10:28
    So ihr Lieben, ich habe mal aktualisiert und sortiert soweit es ging.
    Herzlich willkommen an all die Neuen und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, wird ja richtig kuschelig hier ♥

    @Marzipan: auch ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit. Tut mir wahnsinnig leid.

    @Monii: hast du denn schon getestet??? Ich drücke dir die Daumen, dass es geklappt hat.

    @Neuling: wann ist dein vET? Magst du den dazu schrieben oder bescheid sagen, dass dich jemand richtig einsortiert in die Liste? Toll, dass das Herz schon schlägt. Das ist so wunderbar. Ich fiebere auch schon richtig auf meinen ersten Termin hin.

    @ersti: berichte uns, was der Arut gesagt hat. Wir sind doch alle sehr neugierig. Bei uns weiß es nur meine beste Freundin und meine Schwester. Denn meine Schwester hat meine gesamten Umstandklamotten und ist nun seit gestern erst mal für 7 Wochen i Paris. Bos dahin brauche ich die sicher. In der zweiten SS soll man ja viel früher eine Kugel bekommen.

    @mayvi: mach dir erstmal keine Sorgen. Das ist weder für dich, noch für deinen Bauchzwerg gut! Es ist ja nicht gesagt, dass ihr wieder ein Schreikind bekommt. Bleib ganz entspannt und freue dich auf euer kleines Folgewunder!!! Mit dem Arbeitgeber ist natürlich blöd, aber das regelt sich schon. Ich weiß auch noch nicht wie ich das hier mitteile. Arbeite zwar „schon“ seit Dezember wieder, aber es ist ja trotzdem schwierig.

    @Katzenmami: es wird alles gut sein. Die Symptome kommen früher als dir lieb ist. Bei mir ging es damals End der 6. SSW los, dann aber richtig.
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 10:31
    Herzlichen Glückwunsch an all die Neuzugänge.
    Ich wünsche euch eine schöne Kugelzeit :-)

    @ersti82 - bisher wissen es auch nur mein Mann und ich. Ich habe am 26.05. positiv getestet, den ersten Termin beim FA aber erst am 21.06.
    Den Termin wollen wir abwarten, bevor wir es unserer Familie erzählen. Auch wenn es nicht ganz so einfach ist :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 13:45
    Ja klar gebe ich noch mehr " bekannt " ich habe ein Kind von 2,5 Jahren und mein Termin wäre 2.2.2018
    So richtig ist es bei mir noch nicht angekommen das ich einen kleinen Bauchbewohner habe ;)
    Wir warten auch den 22.Ab und werden dann den Eltern etwas sagen
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 16:03
    Hallo ihr lieben...
    Ich habe vor einer Woche zwei positive Schwangerschaftstests gehabt vom Clearblue... War gestern im Krankenhaus aufgrund Unterleibschmerzen, es wurde eine Blasen Entzündung festgestellt...

    Ich hatte am 10.5.2017 meine letzte Periode, vor 12 Tagen hatte ich daß erste mal ungeschützten Geschlechtsverkehr, Schwangerschaftstests waren ja schon positiv...

    Gestern im kh beim ultraschall wurde wohl schon eine Fruchthöhle gesehen, heute aber bei meinem FA wurde nur eine geschwollene Schleimhaut erkannt... Laut Rechnung wäre ich in Woche 4+5, jetzt habe ich Angst dass da nichts ist :-( wünsche mir so sehr ein Baby und mich macht der Gedanke einfach gerade total wahnsinnig... nächsten montag soll ich nochmal zum Ultraschall hin... Mein FA sagte es sei wohl noch zu früh um etwas zu erkennen...

    Am 27.6 habe ich die allererste Untersuchung mit Blut annehmen etc. Heute kam ich einfach so rein....


    Kann mir vielleicht jemand sagen ob das normal ist dass noch gar nichts zu sehen ist?

    Lg Dana
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 19:01
    Hey Dana,

    mach dich nicht verrückt. Das ist ganz normal. Viele Ärzte machen deswegen bewusst die Termine erst etwas später.
    Mein Ärztin macht die Untersuchung z.B. erst ab der 8. Woche da man vorher nicht so viel sehen kann.
    Ich glaube, die Tests die so früh anschlagen, sind Fluch und Segen zugleich für uns Frauen.

    Versuch dich etwas zu entspannen.
    Antwort
  • Kommentar vom 12.06.2017 23:12
    Hallo Ihr lieben Februar-Mamis,

    toll, dass es hier so eine Gruppe gibt. Genau so ein Austausch fehlt mir 😊

    Ich habe am 30.5. positiv getestet (letzte Periode war am 24.4.) und hatte heute meinen ersten FA-Termin. Leider wurde meine Euphorie ein wenig gebremst, da ich aufgrund meines langen Zyklus nicht wie berechnet in der 8. SSW bin sondern heute erst 5+5 für mich war. Dementsprechend konnte zwar schon die Fruchthöhle und der Dottersack gesehen aber noch kein Herzchen gehört werden. Jetzt drücke ich die Daumen, dass es sich weiter festsetzt und versuche, mich nicht zu sehr verrückt zu machen (was leichter gesagt ist als getan). Mein nächster Termin ist am 27.6., bis dahin heißt es warten! Achso, habe heute schon ein Ultraschallbild bekommen und mich sehr gefreut. Aber zuhause hab ich gesehen, dass sie meinen Namen nicht eingetragen hat - mega fail...

    Mich würde mal interessieren, wann ihr es eurem Familien erzählt habt? Wir hatten es eigentlich für heute geplant nach dem FA-Termin aber ohne Herztöne ist mir das zu riskant. Und habt ihr auch schon einen "Bauch"? Klingt wahrscheinlich völlig absurd aber ich hab schon eine leichte Wölbung am Unterbauch, entweder der Blähbauch oder schon was angefuttert 😋

    Achso, natürlich noch etwas von mir: 29 Jahre alt, verheiratet seit 2,5 Monaten, geklappt im ersten ÜZ total überraschend - ähnlich wie bei dir @LaSunny86: hab total mitgefiebert und nur noch darüber nachgedacht und mein Mann sagte ständig "sooo wird das nie was, du musst entspannt bleiben". Aber was soll ich sagen: erste Anzeichen waren: konnte keinen Fisch mehr riechen, ständig nachts auf Klo, Pickel im Gesicht seit Jahren. Billigtests zeigten nur eine schwache Linie an und ich dachte an Verdunstungslinie. Irgendwann machte ich dann heimlich einen Clearblue, da mein Gefühl sich irgendwie sicher war. Und siehe da -> schwanger 🤰

    Freue mich auf den Austausch mit euch Mamis to be!
    Eure Chloe
    Antwort
  • Kommentar vom 13.06.2017 08:45
    Hey Chloe2018, herzlich willkommen.
    Kann mir vorstellen, dass es dir erstmal einen Dämpfer verpasst hat.
    Aber es wird schon alles gut gehen. Beim nächsten mal könnt ihr bestimmt die Herztöne hören und eure Familie einweihen :-)

    Zu deiner Frage mit dem Bauch, ich bin mir auch nicht so sicher, was genau das ist. Mit Blähungen habe ich nicht zu kämpfen und viel mehr essen als vorher tue ich auch nicht. Aber ich fühle mich auf jeden Fall "unwohl" wenn ich zu enge Shirts trage.
    Aber geht das wirklich so schnell? Andererseits... die Brüste fangen ja auch früh an :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 13.06.2017 21:24
    Hi ihr,

    Willkommen den Neuen.

    So, Ich hab auch irgendwie einen Blähbauch. Heute ist sogar schon mein Knopf an der Hose aufgegangen. Hallo ich dachte ich seh net richtig. Bin ja erst 4+3.
    und auch die Bauchdecke spannt schon sehr stark. Das kenne ich eigentlich von der 1ss erst ab dem 6. Monat. Brüste merke ich auch immer mal wieder. Sind auch schon praller. Flau im Magen war es mir nur ES+9 und +10. bei der 1.ss hatte ich gar keine Übelkeit.

    Hoffe nur, dass der Bauch nach den Anzeichen nicht zu schnell wächst. Möchte die ss diesmal gerne bis nach der 12. Woche geheim halten. Besonders wegen dem frischen Arbeitseinstieg. Aber ich denke das wird nicht klappen.

    Mein Mann wird jetzt doch am Do schon eingeweiht. Da wollen wir mit unserem Sohn einen Ausflug in den Tierpark machen.

    Ach und beim Arzt hab ich jetzt doch angerufen. Termin ist am 21.6.

    Schönen Abend
    Antwort
  • Kommentar vom 13.06.2017 22:06
    Oh wie schön Mayvie, bin gespannt wie dein Mann reagiert. Musst du mal berichten! Von Freundinnen weiß ich, dass der Bauch in der 2. Schwangerschaft viel schneller wächst. Auch eine Arbeitskollegin könnte es bei der 2. nicht die 12 Wochen geheim halten. Ich drücke dir die Daumrn, dass es so lange wie möglich klappt!

    Heute ist mein Blähbauch nicht ganz soo stark, dafür hab ich das Gefühl, dass mir das Essen super lang im Magen liegt und dieser sehr langsam verdaut. Kennt das noch jemand von euch??
    Antwort
  • Kommentar vom 13.06.2017 23:00
    Bis auf die Empfindlichkeit gegenüber Gerüchen hab ich keine Symptome momentan. Aber wir fahren übers Wochenende Zelten und ich hätte sooo gerne ein bestätigende Ultraschallnild gehabt... hab ja erst Mitte nächste Woche nen Termin...
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 05:39
    Ich hab nach wie vor mit Übelkeit zu tun ... nur Nachts ist Ruhe . Ich hoffe diese legt sich bald
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 09:36
    ouh man ich bin sooo aufgeregt =) montag geht es endlich zum 1. fa besuch und ich bin gespannt was man sehen kann ;) bin dann laut meiner rechnung 6+1...ich habe derzeit null anzeichen...ich mag nur fast gar nix mehr essen irgwie :D dachte das wäre in der ss genau andersrum :D
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 11:15
    Hallo ihr Lieben und herzlich wollkommen an die "Neuen".
    Wenn ich das so lese kann ich ja doch "froh" sein, dass ich meinen ersten Termin erst am 30.06. habe. Die Zeit zieht sich so unendlich. Anzeichen habe ich auch nahezu keine, da wird man ja bekloppt. Bei meiner Tochter damals war ich das erste mal bei 4+5 beim Arzt. Dann wider bei 6+5, da schlug das Herz dann ganz kräftig. Ich habe so eine Angst, dass ich nun noch 2,5 Wochen denke, es wäre alles gut, da ich ja weder Blutungen habe, noch starke Schmerzen und dann stellt sich irgendwas raus...Windei oder so! AAAARG!!!

    Einen Blähbauch habe ich auch. Gesagt haben wir es noch fast niemandem. Nur meine Schwester weiß bescheid, die hat nämlich meine ganzen Umstandsklamotten und die benötige ich ja schon bald. Ich musste es ihr sagen, weil sie inzwischen für 7 Wochen in Paris ist und ich sie dann ja zu lang nicht sehen würde.

    @Mayvie: bin sehr gespannt was dein Mann sagt ♥ Berichte uns wenn du magst!
    @Chloe: das war bestimmt gemein beim Arzt. Nun musst du auch noch 2 Wochen warten bis du was erfährst.... ich habe den Termin ja auch so spät bekommen "weil man vorher sowieso nichts sieht"... aber "wenn was ist" dann soll ich vorher kommen ... oh man
    Antwort
Seite 3 von 72
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.