my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Februar Mamis 2018

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 14.06.2017 11:31
    @EmilyErdbeer, ich kann dich verstehen.
    Mir geht es genauso. Ich muss jetzt noch eine Woche auf den Termin warten. Ich versuche, nicht ganz so viel zu lesen, weil ich mich sonst echt verrückt mache. Aber ganz abschalten lässt sich das leider nicht.
    Auf der einen Seite fieber ich dem Termin mega entgegen, auf der anderen Seite habe ich aber auch Angst davor. Angst davor, dass man mir sagt, es würde sich um eine ELSS oder ein Windei handeln.
    Aber hey, irgenwie müssen wir das Beste aus der verbleibenden Zeit machen und einfach hoffen, dass alles gut gehen wird.

    Ich drück euch allen jedenfalls ganz fest die Daumen :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 11:44
    Ja, da hast du recht. Freude und Panik zugleich. Dann erwartet man, dass das ♥ schlägt und dann ist da vielleicht nichts. HORROR. Wir haben beide Urlaub, mein Mann bringt also morgens die kleine Hummel in den Kindergarten und dann fahren wir später zur FÄ! dann muss einfach alles gut sein, am nächsten tag fahren wir nämlich in den Urlaub...

    Ich drücke uns auch allen die Daumen!
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 13:15
    Hallo ihr lieben ich melde mich auch mal wieder und Herzlich Willkommen  allen neuen 😍
    Ich hatte gestern abend das erstmal etwas dunkles Blut am Toilettenpapier und dazu bin ich heute Nacht aufgewacht  wegen heftigen Unterleibsschmerzen hab mir große Sorgen gemacht ob unserer Krümmel heute beim Frauenarzt überhaupt noch zusehen ist😢...Hatte heute mittag den Termin und alles ist Gott sei dank super.  Bin jetzt 5+1 und auf dem Ultraschall konnte man die Fruchthöhle, den Doztersack und auch schon leicht den Krümmel sehen😍😍...Sie meinte das sie auch schon ein Vibrieren sehen könnte was wohl die Vorstufe vom Herzschlag ist, ich selber hab da nix gesehen😅... Das erste Bild vom Krümmel hab ich euch auch hochgeladen😊bin so erleichtert nach dem Schrecken und bekommt das grinsen nicht mehr aus dem Gesicht 😊...nächster Termin ist der 03.07 und dann gibt es auch den Mutterpass.
    @ einweihen bisher weiss es nur eine sehr gute Freundin die mir im Gegenzug erzählt hat das sie auch ganz frisch Schwanger  ist😅
    Meinen Eltern werden wir es bis Sonntag sagen. Da ich Krankgeschrieben bin und wir nebeneinander Wohnen muss ich mir jedesmal eine Ausrede einfallen lassen warum ich nicht arbeiten bin🙈
    Arbeit: meine Ärztin wird mich weiter bis Anfang Juli Krankschreiben und dann bekomme ich die Bescheinigung für den Arbeitgeber über das Beschäftigungsverbot. Ich Arbeite als Therapeutin an einer Föderschule und da ist es üblich sofort in BV geschickt zu werden wegen der Risiken.
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 13:23
    💖 LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06. 
    💖 Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 14.06. 
    💖 Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06. 
    💖 Ersti82 - 0 Kinder, vET 04.02 - Nächster Arzttermin 12.06. 
    💖 gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06 
    💖 Katzenmami – 0 Kinder – vET 10.02. – nächster Arzttermin KW 25 
    💖 Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06 
    💖 Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 03.07. 
    💖 Klammi85 – 1 Sohn – vET 12.02. – nächster Arzttermin ? 
    💖 ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06. 
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/ 
    💖 mayvi – 1 Sohn – vET 18.02. – nächster Arzttermin? 
    💖 Lemongrass - 0 Kinder, vET 19.02 - Nächster Arzttermin 8.ssw 
    💖 Neuling17 – Kinder? - vET ? - nächster Arzttermin 22.06.

    Hab meinen nächsten Arzttermin aktualisiert.

    Drück uns allen die Daumen das die Termin super laufen und viele kleine schlagene ❤ zusehen sind. Bin gespannt ob wir auch eine Zwillinges Mama dabei haben werden😊
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 14:42
    Mädels, kann eine von euch ein Magensium Produkt empfehlen? Ich bin heute Nacht mehrfach wachgeworden durch starkes Unterleibsziehen.. FA sagt, ich soll Magnesium nehmen zum entspannen. Hat eine von euch eine Empfehlung?

    Das ist echt schlimm - der Zwiespalt zwischen höchster Freude und ständiger Angst!
    Antwort
  • Kommentar vom 14.06.2017 23:22
    Hallo zusammen,

    ich gesell mich auch mal zu euch.
    Bin 30 und habe diese Woche positiv getestet. Ist ein Wunschkind (unser 1. Kind) und wir sind total überrascht, dass es sooo schnell geklappt hat. Hab vor einem Monat die Pille abgesetzt und im ersten ÜZ gleich schwanger geworden :-). Am 23.06. hab ich meinen ersten FA-Termin. Ich hoffe es geht alles gut.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 06:03
    Hallo ihr Lieben,

    hatte gestern nun meinen 2. Termin und glücklicherweise ist alles so, wie es sein sollte. Meine Werte waren alle super, ich habe den Mutterpass bekommen und konnte das Herzchen schlagen sehen -)

    Bis auf die Erschöpfung und Spannen in der Brust habe ich keine Beschwerden. Von Übelkeit keine Spur. Ich bin Pädagogin und darf mit Einschränkungen weiter arbeiten, womit ich sehr froh bin. Zuhause sitzen wäre für mich ein Albtraum!

    Nächster Vorsorgetermin ist der 12.07.

    Viele liebe Grüße
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 06:06
    💖 LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖 Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 12.07.
    💖 Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Ersti82 - 0 Kinder, vET 04.02 - Nächster Arzttermin 12.06.
    💖 gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖 Katzenmami – 0 Kinder – vET 10.02. – nächster Arzttermin KW 25
    💖 Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06
    💖 Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 03.07.
    💖 Klammi85 – 1 Sohn – vET 12.02. – nächster Arzttermin ?
    💖 ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    💖 mayvi – 1 Sohn – vET 18.02. – nächster Arzttermin?
    💖 Lemongrass - 0 Kinder, vET 19.02 - Nächster Arzttermin 8.ssw
    💖 Neuling17 – Kinder? - vET ? - nächster Arzttermin 22.06.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 07:29
    @ Chloe2018

    Magnesium: Es gibt hier ja zahlreiche günstige und teurere Präparate. Ich würde mich hier auf die ärztliche Empfehlung verlassen und dort nachfragen. Im Netz findet man ja - wie zu allen Themen - unendlich viele Ratschläge, deren Richtigkeit häufig sehr fragwürdig sind. Außerdem hängt die Einnahme ja auch von etlichen individuellen Faktoren ab, wie z.B. von der Nierenfunktion. Daher frage am besten deinen FA!
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 07:37
    💖 LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖 Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 12.07.
    💖 Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Ersti82 - 0 Kinder, vET 04.02 - Nächster Arzttermin 12.06.
    💖 gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖 Katzenmami – 0 Kinder – vET 10.02. – nächster Arzttermin KW 25
    💖 Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06
    💖 Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 03.07.
    💖 Klammi85 – 1 Sohn – vET 12.02. – nächster Arzttermin ?
    💖 ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    💖 mayvi – 1 Sohn – vET 18.02. – nächster Arzttermin?
    💖 Lemongrass - 0 Kinder, vET 19.02 - Nächster Arzttermin 8.ssw
    💖 Neuling17 – Kinder? - vET ? - nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Chloe2018, Kinder?, vET ? - nächster Arzttermin 27,06.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 16:16
    Hallo ihr Lieben,

    es war heute richtig schön im Tierpark. Und mein Mann weiß jetzt auch Bescheid.

    Hatte ein Plakat geschrieben: Großer Bruder ab Februar 2018. Das hat dann mein Sohn gehoben und ich habe ihn damit fotografiert. Das Bild hat er dann an den Papa in einem Bilderrahmen übergeben.

    Mein Mann hat beim ersten hinschauen gegrinst, bis er registriert hat, was auf dem Plakat steht. Das Lachen war sofort weg. Er meinte dann. Ne echt jetzt. Bist du schwanger? Dann hab ich es bejaht und er musste voll loskichern und hat mich in den Arm genommen. Er meinte zwar, etwas ungünstig vom Zeitpunkt wg. Meinem arbeitseinstieg und weil wir gerade bauen. Aber er freut sich.

    Bin jetzt echt beruhigt. Und das außen rum mit Arbeit und bauen ist halt jetzt so und wir versuchen das beste daraus zu machen.

    So wollen jetzt mal abwarten wie schnell der Bauch wächst und es dann unseren Eltern und Geschwistern erzählen.
    Habt ihr schöne Ideen dazu?
    Das letzte Mal haben wir im Februar 2015 einen fotorahmen verschenkt und drinnen war aber kein Bild, sondern geschrieben: Gutschein für ein Foto von eurem Enkelkind. Einzulösen ab September 2015.

    Wünsche euch noch einen schönen Feiertag.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 18:50
    💖 LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖 Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 12.07.
    💖 Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Ersti82 - 0 Kinder, vET 04.02 - Nächster Arzttermin 12.06.
    💖 gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖 Katzenmami – 0 Kinder – vET 10.02. – nächster Arzttermin KW 25
    💖 Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06
    💖 Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 03.07.
    💖 Klammi85 – 1 Sohn – vET 12.02. – nächster Arzttermin ?
    💖 ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    💖 mayvi – 1 Sohn – vET 18.02. – nächster Arzttermin?
    💖 Lemongrass - 0 Kinder, vET 19.02 - Nächster Arzttermin 8.ssw
    💖 Neuling17 – 1 Sohn - vET 02.02. - nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Chloe2018, Kinder?, vET ? - nächster Arzttermin 27,06.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 21:19
    💖 LaSunny86, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 21.06.
    💖 Moomin, 0 Kinder, vET 02.02., Nächster Arzttermin: 12.07.
    💖 Sophia91, ? Kinder, vET 03.02., Nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Ersti82 - 0 Kinder, vET 04.02 - Nächster Termin Hebamme 21.06..
    💖 gundi85, 0 Kinder (1 Sternchen), vET 05.02., Nächster Arzttermin: 29.06
    💖 Katzenmami – 0 Kinder – vET 10.02. – nächster Arzttermin KW 25
    💖 Melli2013 , 0 Kinder , vET 11.02., Nächster Arzttermin: 19.06
    💖 Tinie, 0 Kinder, vET 12.02., nächster Arzttermin 03.07.
    💖 Klammi85 – 1 Sohn – vET 12.02. – nächster Arzttermin ?
    💖 ClumsyKata, ? Kinder, vET ?, nächster Arzttermin 14.06.
    💖 EmilyErdbeer81 - 1 Tochter - vET 15.02. - Nächster Arzttermin 30.06. :-/
    💖 mayvi – 1 Sohn – vET 18.02. – nächster Arzttermin?
    💖 Lemongrass - 0 Kinder, vET 19.02 - Nächster Arzttermin 8.ssw
    💖 Neuling17 – 1 Sohn - vET 02.02. - nächster Arzttermin 22.06.
    💖 Chloe2018, Kinder?, vET ? - nächster Arzttermin 27.06.
    💖 FrauFuchur - Kinder?, vET 20.02. - nächster Arzttermin ?
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 21:26
    @Ersti82

    Verständlich, dass du genervt bist! Vermutlich hätte der Termin nur wenige Tage später sein müssen, dann hätte man das Herzchen schlagen sehen. Ich war Mittwoch bei 6+5 da und konnte es sehr deutlich sehen...
    Das Ziehen im Unterleib ist doch ein typisches Zeichen :-) Freue dich doch, dass du dich nicht mit Übelkeit plagen musst :-)

    VlG
    Antwort
  • Kommentar vom 15.06.2017 21:37
    Hallo ihr lieben,
    ich möchte mich gerne zu euch gesellen!

    Hab am 13.6. Ganz unerwartet positiv getestet, dachte eigentlich die Mens kommt aufgrund der Unterleibsschmerzen bald. Aber dem war nicht so... Jetzt bin ich total durch den Wind und kann es nicht wirklich glauben. Es ist unser erstes Kind, wir sind seit 2 Jahren verheiratet und ich bin 33. Einerseits freue ich mich, andererseits hab ich total Angst. Mein Leben wird sich total verändern... Ich weiß nicht, ob ich mein jetziges Leben mit der Selbstbestimmung so einfach aufgeben kann.

    ET ist voraussichtlich der 16.2., Termin beim FA hab ich leider erst am 30.6.
    Ich kämpfe seit ca 10 Tagen mit Unterleibsschmerzen und seit heute schmerzen die Brüste. Möchte eigentlich nicht, dass die wachsen, sind jetzt schon mehr als ausreichend groß ;-)

    Mein Mann weiß es schon, er war sehr überrascht, hat sich aber doch gefreut. Jetzt verliert er allerdings kein Wort mehr darüber und wenn ich irgendwas plane, ist er patzig und meint, da haben wir noch genug Zeit. Ist das bei euren Männern auch so? Müssen die das erst verarbeiten? Er hat sich das Kind eigentlich sehr gewünscht.

    Liebe Grüße
    Cherily
    Antwort
  • Kommentar vom 16.06.2017 10:16
    Hallo cherily,

    herzlich willkommen bei uns.
    Darf ich fragen, wie ihr bisher verhütet habt wenn dich das Ganze so überrascht?
    Mein Mann und ich haben Ende April beschlossen, das Thema Familienplanung nun anzugehen. Seine Eltern haben 10 Jahre an ihm gebastelt. Daher haben auch wir damit gerechnet, dass es etwas länger dauern würde.
    Als es direkt im ersten ÜZ funktioniert hat, war ich mehr als baff.
    Mein Mann hat sich zwar gefreut, als ich ihm das Testergebnis gezeigt habe, so richtig geredet hat er anschließend aber auch nicht.
    Er brauchte ein paar Tage um das Ganze zu verarbeiten. Im Nachhinein sagte er, es wäre Selbstschutz gewesen weil er es nicht glauben konnte und sich keine falschen Hoffnungen machen wollte.
    Nach ca. einer Woche hat sich das aber gelegt. Mittlerweile ist er stolz wie Bolle, fiebert dem Termin beim FA entgegen und freut sich mega darauf, wenn wir es endlich der Familie erzählen.

    Ich kann verstehen, dass auch du Angst hast.
    Ich denke, dass haben wir alle. Der eine mehr, der andere weniger.
    Antwort
  • Kommentar vom 16.06.2017 11:17
    Hallo ihr Lieben, ich möchte mich auch gerne noch bei euch einreihen. Ich habe bereits am 04.06. positiv getestet und hatte diesen Dienstag den ersten FA Termin, bei dem ich die Fruchthöhle und den Dottersack schon sehen konnte :)
    Meine Schwangerschaftsbeschwerden beschränken sich, zum Glück, auf einen Blähbauch und Dauermüdigkeit :D Ich bin ganz froh das ich von der Übelkeit bis jetzt verschont geblieben bin, was ja aber nicht so bleiben muss...
    Am Wochenende wollen wir es auch schon unseren Eltern sagen. Achja, und vET ist der 06.02.18
    Antwort
  • Kommentar vom 19.06.2017 12:38
    Hallo ihr Lieben,

    sagt mal, hat jemand von euch schon eine Hebamme gesucht?
    Ich habe letztens gelesen, dass man sich rechtzeitig darum kümmern sollte, eigentlich wohl schon ab der 7. SSW oder so.
    Ich hätte das eigentlich erst für die 13. SSW eingeplant, damit das größte Risiko überstanden ist...
    Wie sieht es bei euch aus?
    Antwort
  • Kommentar vom 19.06.2017 12:51
    @LaSunny,

    ich habe mich bereits umgehört und habe eine Hebamme, die mich betreuen kann. Gegen Ende des Monats werde ich einen Kennenlerntermin vereinbaren. Einige Hebammen bevorzugen allerdings ein Kennenlernen zwischen der 13. und 15. SSW.
    Antwort
  • Kommentar vom 19.06.2017 17:57
    Ja Hebamme ist ein Thema, je nachdem wo man wohnt muss es sehr schwer sein eine zu bekommen. Besonders in den Großstädten wir Berlin, Hamburg usw.. Hab letzte Woche im Internet geschaut nach einer Hebamme und bei mehreren stand schon das sie erst wieder ab 2018 Termine annehmen können. Also lieber nicht zu lange warten auch wenn es sich komisch anfühlt in der 6 SSW schon eine Hebamme zu suchen.

    Ich hab eine tolle Hebammenpraxis bei uns in der nähe gefunden die Wochenbettbetreuung, Vorbereitungskurse und Rückbildungskurse anbieten. Die sind zu zweit was ich auch gut finde falls eine mal bei dringendn Fragen/Problemen im Urlaub ist. Hab da schon angerufen und die haben sich Namen und ET aufgeschrieben und mehrmals gesagt egal was ist bei Frage oder Probleme mit Übelkeit/ Schmerzen soll ich mich melden. Denke ich werde mich da in 3-4 Wochen nochmal melden da ich sehr gerne Stillen würde aber hab sehr kleine Brustwarzen mit einer tendenz zur Schlupfwarze...denke die werden bestimmt schon für die Schwangerschaft Tipps haben damit es nachher besser klappt.
    Antwort
  • Kommentar vom 19.06.2017 19:39
    Mein Arzt Termin wird am Mittwoch sein, falls es jemand eintragen kann :)
    Antwort
  • Kommentar vom 19.06.2017 22:33
    huhuu ich hatte heute meinen 1.fa termin und man konnte die fruchthöhle und dottersack sehen :) hab mir eig schon bissl mehr erhofft bei 6+1 aber sie hat mir mut gemacht und meinte ich soll in 2wo nochmal vorbeikommen dann sieht man auch den embryo und herzschlag ;) habe es heute auch auf meiner arbeit schon bekanntgegeben...mittwoch sag ich es meiner mum und am we dem rest meiner Familie :) mein nächster termin ist somit am 03.07
    Antwort
  • Kommentar vom 20.06.2017 21:20
    @ersti82, du hast schon einen Termin bei der Hebamme? Wann sollte man denn nach einer suchen?
    Antwort
  • Kommentar vom 20.06.2017 22:32
    Hmm, da hast du recht! Dann warte ich meinen Termin morgen mal ab und schreib dann die favorisierte Hebamme einfach mal an wenn alles gut ist :)
    Antwort
  • Kommentar vom 21.06.2017 13:09
    Hallo ihr Lieben,

    erst einmal allen herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :-)

    Ich möchte mich auch gerne zu euch gesellen, da ich gestern morgen positiv getestet habe.
    Ich kann das noch gar nicht wirklich glauben, denn nachdem ich SB hatte, dachte ich eigentlich, dass nun die Mens kommt. Da aber doch nichts kam, habe ich gestern morgen auf doof einfach noch mal einen Test gemacht, denn letzte Woche habe ich noch negativ getestet. Ja und was soll ich sagen...er war positiv...JUHUUUU :-) Hab ein paar Stunden später direkt noch einen 2. gemacht und auch er ist positiv.
    ET müsste der 21.02.2018 sein und es war unser 6. ÜZ.
    Meinem Mann habe ich sofort den Test gezeigt und er hat sich mega gefreut. Den FA Termin habe ich schon am Montag, da ich dieser schon länger fest steht. Ich bin sooooo gespannt und hoffe, dass alles gut ist.

    Beschwerden hab ich zum Glück fast keine. Bin nur auch schnell ausser Atem und hab das Gefühl, dass mein Bauch jetzt schon mega gewachsen ist. Damit bin ich ja scheinbar nicht alleine ;-)

    Noch ein paar Dinge zu mir. Ich bin 31 Jahre alt, komme aus dem Ruhrgebiet, bin seit knapp 2 Jahren verheiratet und es ist unsere erstes Kind.

    Ich freu mich auf eine spannende Kugelzeit mit euch :-)
    LG
    Antwort
Seite 4 von 72
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.