my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Hilfe!!!Kann mir jemand helfen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kiwu202017
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 23.05.2019 18:17
    Ich bin gerade im ersten Zyklus und dachte eigentlich das alles super läuft...ich hatte am 18.5 positive David Ovus, Mittelschmerz und such Zervixschleim...nun habe ich seit zwei Tagen Schmierblutungen und die Ovus gehen wieder Richtung positiv. Ich weis nun echt nicht mehr ob ich einen Eisprung hatte oder nicht? Hat jemand Erfahrung damit? Beziehungsweise kann mir jemand sagen wie sich der Eisprung auf die Basaltemperatur auswirkt?
    Antwort
  • Red-fox
    Very Important Babyclubber (585 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2019 18:28
    Hallo
    Also zum Thema Ovus, die können zur Mens wieder positiver werden, weil einige Frauen dann wohl wieder das LH ausschütten, was der Ovu ja misst, oder es kann auch sein, dass der Ovu HCG misst, die Hormone sind chemisch gesehen sehr ähnlich, so schlägt der Ovu auch bei HCG an (ich drück dir die Daumen, dass es das ist!)

    Zum Thema Basaltemperatur, die hat zum bzw kurz vor dem Eisprung oft einen Tiefpunkt, danach steigt sie in der zweiten Zyklushälfte in die Hochlage
    Antwort
  • Kiwu202017
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2019 18:33
    Danke für deine Antwort.
    Also am 19.5 ist die Temperatur um 0,3 abgefallen und danach wieder um 0,5 gestiegen. Daher dachte ich das würde ganz gut passen. Nur leider ist die Temperatur heute, also 4 Tage später wieder abgesackt. Daher weis ich nun nicht was das zu bedeuten hat. Meinst du ich könnte schon meine Mens bekommen?
    Antwort
  • Red-fox
    Very Important Babyclubber (585 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2019 19:12
    Wenn ja, wäre es sehr früh. Mehr als abwarten kannst du leider Momentan nicht machen, aber sollte deine Mens echt schon kommen, würde ich das beobachten, das könnte dann eine Gelbkörperschwäche sein. Aber wie gesagt, jetzt erstmal abwarten, mehr geht gerade nicht. Wie hast du denn vorher verhütet, wenn ich fragen darf? Hormonelle Verhütungsmittel, allen voran die Pille, können ja einiges ordentlich durcheinander bringen.
    Antwort
  • Kiwu202017
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2019 20:33
    Ja was anderes bleibt mir jetzt leider nicht übrig. Ich hatte vorher jahrelang mit der Pille verhütet. Danke dir trotzdem für deine Hilfe
    Antwort
  • Kiwu202017
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2019 20:34
    Ja das macht einen echt verrückt 🙄
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.