my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Veräppelt mich mein Körper?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Eintrag vom 25.08.2019 14:20
    Hallo ihr lieben,

    Ich und mein Partner haben seit einem guten Viertel Jahr die Pille abgesetzt... Jippie 😍🤫

    Nun ist mein körpergefühl diesen Zyklus etwas anders als sonst...
    ES soll laut FLO-App am 14.08. Gewesen sein... Sprich momentan bin ich ES +11. Nächste Woche Donnerstag (29.08.) sollte Plan mäßig meine Periode kommen. Darauf kann ich mich eigentlich auch verlassen und die Uhr danach stellen.

    Nun ist es so, daß mich seit letzte Woche Mittwoch immer mehr "Anzeichen" heimsuchen.
    Angefangen hat alles mit einem ziehen im linken Unterleib... Gefolgt von ziemlichen Kreislauf Problemen. Mittlerweile bin ich aufgebläht wie ein Ballon, Kreislauf spielt immer noch verrückt und übel ist mir auch ( vermehrt morgens und nach dem Essen) Aber ohne erbrechen ☝️ Desweiteren habe ich immer öfters Sodbrennen und ich hab das Gefühl als würde ich "auslaufen". Sprich weißer Ausfluss ohne ende.. Kenne ich sonst nur 1-2 Tage vor meiner Periode.. Aber im Moment ist es ständig so.

    Ich habe Angst jetzt schon einen SST zu machen... Zwecks der Enttäuschung wenn er negativ ist. Aber die Warterei macht mich fertig 🙈 vorallem die Kreislauf Attacken machen Angst... Da ich diese am Donnerstag auf Arbeit hatte 🙄👍 und diese Woche ab morgen nachtschicht habe.. Suuuuper.

    Könnt ihr mir helfen? Habt ihr eine Vermutung oder mache ich mich umsonst verrückt?
    Antwort
  • Red-fox
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2019 14:37
    Hallo,
    Leider wird dir hier auch niemand eine Antwort geben können, ob es geklappt hat, oder nicht. Es klingt schonmal recht vielversprechend, aber es kann auch nichts sein. Du wirst nur abwarten können, bis zum Test (ich würde auch noch keinen machen, warte mindestens bis nmt).
    Ich drücke die Daumen!
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2019 15:00
    Danke dir für deine Antwort. Ja, das konnte ich mir schon denken. Aber die Warterei macht einen echt fertig.. Da es ja schon noch ein Stück ist 🙈
    Antwort
  • Red-fox
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2019 15:28
    Ja, kenne ich 😂
    Versuche dich so gut es geht abzulenken
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2019 15:30
    Das werde ich versuchen 😅 aber ich denke die nachtschicht wird so ruhig das einem nur dieser Gedanke in den Sinn kommt 😅😅

    Kannst SST empfehlen?
    Antwort
  • Red-fox
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2019 16:48
    Ich hab mir damals die BeSure gekauft, die waren recht günstig, Clearblue ist natürlich auch super, aber teurer, dafür ja wahlweise mit Worten und sogar digitaler Wochenanzeige (hab ich dann gemacht, um es meinem Mann zu sagen, dass ich schwanger bin). Nicht empfehlen kann ich die OneStep Tests, die zeigen oft erst recht spät an, dass man schwanger ist.
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2019 17:08
    Wo gibt es denn die BeSure? Habe hier nur einen rossmann 🙈
    ja clearblue ist leider wirklich teuer...
    Antwort
  • Red-fox
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2019 17:19
    Ich hatte die von einer Onlineapotheke, musste da sowieso bestellen und habe damals gleich ein paar gekauft 😅
    Aber Rossmann hat ja auch einige, wobei der Facelle von Rossmann ja vor einiger Zeit zurück gerufen wurde, da er falsch positiv angezeigt hatte. Das ist natürlich jetzt behoben und ich will ihn ja jetzt auch nicht schlecht machen, aber mir persönlich schwebt das eben noch im Kopf herum, deswegen würde ich den nicht unbedingt kaufen.
    Ansonsten wirken die Tests ja im Grunde alle gleich, also ist es eigentlich ziemlich egal, für welchen du dich entscheidest.
    (Ein Vorteil der digitalen ist natürlich ein eindeutiges Ergebnis in Worten (mal eine Werbung die stimmt 😅), da gibt es dann kein Raten, ob da jetzt ein Strich ist oder nicht, aber ob es einem das Wert ist, muss jeder selbst wissen)
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 26.08.2019 06:16
    Ja stimmt das habe ich auch gelesen mit der Rückruf Aktion 😅 da bin ich mir echt unsicher. Und der clearblue ist wie gesagt echt teuer dann mit der zeit 🙈

    Hattest du schon mal diese teststreifen und erfahrungen damit?
    Antwort
  • Red-fox
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 26.08.2019 07:39
    Welche Teststreifen genau? Ich hatte nur mal die von OneStep, die waren bei den Ovus dabei und, wie gesagt, die würde ich nicht empfehlen (so wie übrigens viele andere auch nicht) , ansonsten hab ich noch keine Teststreifen probiert, aber ich glaube schon, dass die eine Schwangerschaft gut anzeigen, schließlich messen die ja auch das Hcg, wie die teuren auch ( ein auseinander gebauter Clearblue ist ja auch nichts anderes als ein Teststreifen)
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 26.08.2019 09:17
    Ok 🙈 habe mich jetzt für den clearblue "5 Tage früher" entschieden und TesaMed Frühtest entschieden 🙈

    Jetzt bin ich so hippelig das ich sie am liebsten gleich ausprobieren würde...

    Man man man... Was das mit einem anstellt 🙈🙈
    Antwort
  • Red-fox
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 26.08.2019 10:00
    Oh ja, kenne ich 😁
    Aber versuch dich zu gedulden, ich hab letztes Jahr auch 3/4 Tage vor NMT mit dem Clearblue Frühtest getestet ( es stand eine Feier an und ich wollte wissen, ob ich trinken kann), negativ.
    Eine Woche nach NMT immer noch keine Mens in Sicht, erneut getestet, positiv!
    Ich vermute, mein ES hatte sich verschoben, aber das hat mir nochmal gezeigt, man sollte sich besser gedulden😄
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 26.08.2019 10:19
    Auweia... Na das sind ja Nachrichten 😅😅

    Hast du den clearblue mit morgen Urin gemacht? Oder kann man den auch tagsüber machen?
    habe nachtschicht und da ist nie wirklich "morgenurin" vorhanden da man eh ständig muss...und schlafen ist auch nicht wirklich drin.
    Antwort
  • Red-fox
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 26.08.2019 10:38
    Ich hab den CB Fruhtest damals mit Morgenurin gemacht, den BeSure auch, den CB digitalen nicht.
    Wenn das mit dem Morgenurin nicht klappt, versuch einfach vorher ein paar Stunden nicht zur Toilette zu gehen, aber es kann auch so positiv anzeigen, wie gesagt, der digitale war auch "einfach so", die Hcg Konzentration ist im Morgenurin einfach höher. Du solltest vorher nur nicht so viel trinken, sonst ist es eventuell zu verdünnt
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 26.08.2019 13:14
    Ok, ich danke dir :)
    Finde die Enttäuschung eines negativen Tests immer schlimmer als wie wenn einfach die mens kommt. Aber manchnal ist man dann doch zu aufgeregt und möchte es wissen 🙈🙈

    Antwort
  • Nutellaella82
    Juniorclubber (42 Posts)
    Kommentar vom 28.08.2019 17:12
    Hallo lisa, hast du schon getestet? 😁
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 28.08.2019 19:12
    Also ich hatte vor 2-3 Tagen schon zwei gemacht die waren aber negativ.

    Morgen sollte meine Periode kommen, da werde ich nochmal mit einem cb Digital testen :)
    Muss es da unbedingt morgen Urin sein?
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 29.08.2019 11:25
    Update heute... Mens kam und CB Digital negativ. Jepp... Also dann mal in den nächsten ÜZ.

    Jedes mal aufs Neue deprimierend 🙈💪
    Antwort
  • baerchenfrau87
    Very Important Babyclubber (854 Posts)
    Kommentar vom 29.08.2019 11:44
    Hab Geduld mit dir und deinem Körper. Vorher die Pille genommen, das muss sich ja auch dann alles erstmal richtig einpendeln. Meine Schwester hat auch immer ganz schnell Panik geschoben und alles ging nicht schnell genug, aber nach knapp 6 Monaten war sie trotzdem schön schwanger und das ist ja wirklich fix.
    Antwort
  • Nutellaella82
    Juniorclubber (42 Posts)
    Kommentar vom 29.08.2019 19:52
    Ach schade, ich hatte sooo mitgehibbelt😥 dann drück ich dir die daumen für den nächsten zyklus👍
    Antwort
  • Lisaaaa_2906
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2019 03:03
    Ich danke dir 😊😊
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.