my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Ovulationstest

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ChristinaSmith
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 22.02.2020 19:19
    Hallo,

    Ich mache derzeit Ovulationstest um heraus zu finden wann mein Eisprung ist. Mein Mann und ich wünschen uns sehr Nachwuchs und irgendwie hat es die ganze Zeit nicht geklappt also probieren wir es auf diesen Wege mal aus.
    So nun zu meiner Frage : ich habe erst 10er gekauft diese zeigten aber meiner Meinung nach immer positiv an über eine Woche so lange kann man doch kein Eisprung haben nun 20er gekauft diese zeigen auch nicht recht ob es negativ ist... weis nicht ob ich irgendwo ein Foto ein fügen kann bin ganz neu hier und brauch einfach mal Rat 😥
    Antwort
  • Teachi1989
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 22.02.2020 19:49
    Liebe Christina,

    willkommen hier.
    Normalerweise sind die 10 miu sensibler als die 20er. Eigentlich ist der Test erst positiv, wenn die Testlinie richtig dick und dunkler als die Kontrolllinie ist. Hellrosa zählt da nicht. Ein Bild deiner Tests kannst du auf deinem Profil hochladen. Dann kann man schauen.
    Weiterhin könntest du es, um ganz sicher zu sein, mit clearblue und dem dazugehörigen Fertilitätsmonitor probieren. Ist aber schon teuer.

    Wie lange ist dein Zyklus im Schnitt denn so?

    Viele Grüße

    Teachi

    Antwort
  • Teachi1989
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 22.02.2020 19:50
    PS: testest du denn auch deinen Zervixschleim?
    Antwort
  • Sseboo
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 22.02.2020 23:17
    Hallo :)

    Also ich hab mit den Ovulationstest auch Vor einem halben Jahr gestartet.. damals jeweils 10er und 20er.. und muss sagen das ich mit den 20ern bessere Ergebnisse erzielt habe.. mein Zyklus war immer sehr unregelmäßig und das war die einzige Möglichkeit mein Eisprung zu ermitteln.. die Tests zeigen immer hauchzart positiv an weil im Urin immer etwas LH drinne ist.. darüber hinaus hab ich mit den Tests orakelt was auch bei mir angeschlagen hat..

    Resultat: schwanger in der 14SSW 😁

    Habe unter meinen Fotos Bilder von den Ovus und von Orakeln drinne..

    Viel Glück dir ☺️
    Antwort
  • PrinzessinLisi
    Superclubber (151 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2020 09:19
    Hallo Christina,

    ich bin mein ersten ÜZ mit Ovulationstests schwanger geworden. (Jetzt 11+6)

    Schau mal in mein Fotoalbum rein. Ich habe parallel mit 10ern (pink) und 20ern (grün) getestet. Auch wenn immer eine Linie da ist, sind Ovulationstests ja erst dann positiv, wenn die Testlinie gleich stark oder stärker ist als die Kontrollinie. Man sieht auch bei den 10ern finde ich sehr gut den Unterschied beim Eisprung. Und obwohl die Intensitiät der Testlinie bei beiden Tests immer unterschiedlich ist, werden sie gleichzeitig positiv.

    Später siehst du auch noch, dass ich ein Orakel gemacht habe um zu schauen, ob ich schwanger war. Tatsächlich wurden die Orakel erst dann positiv, als auch ein Schwangerschaftstest ein ganz zartes positiv gezeigt hat. Aber ich habe dank dem Orakel deutlich weniger SST verbraten 😆
    Antwort
  • NinasBen
    Juniorclubber (33 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2020 10:24
    Hallo Christina.
    Ich habe in diesem ÜZ (ist der 4.) auch mal mit Ovus gestartet. Ich hab von Anfang an (ab ZT 10) mit 10-er und mit 20-er Ovus getestet. Auch mehrmals am Tag. Nach 1 Minute, so wie es die Packungsbeilage verlangt, ist bis heute kein einziger Test positiv gewesen. Erst nach ca. 5 Minuten war am Donnerstag Morgen endlich die Testlinie bei beiden Tests dicker als die Kontrolllinie. Freitag übrigens das Gleiche. Erst gestern (Samstag) wieder fast weiß. Demnach tippe ich, dass mein ES gestern war, bzw. heute stattfindet. Meine Zyklus-App übrigens sagte, dass der ES schon am Donnerstag hätte stattfinden sollen. 2 Tage später kann schon von großer Bedeutung sein..... 😅
    Liebe Grüße,
    die Nina
    Antwort
  • ChristinaSmith
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2020 17:59
    Hallo ihr lieben,

    Ich habe mal ein Foto in mein Profil hinzugefügt die rosa farbenden sind die 10er also ich mach mir langsam sorgen das irgendwas nicht mit mir stimmt oder ich Leine Kinder bekommen kann vllt mache ich mir auch einfach viel zu viel Stress.

    Also ich weis das meine Zyklen Seehr unregelmäßig sind habe auch extra eine App und die stimmt zu 80% nie überein, deshalb habe ich mit den ovus angefangen.

    Ich brauch einfach ein bisschen Beruhigung deswegen habe ich mich hier angemeldet.

    Vielen lieben Dank für die vielen Antworten und allen die schwanger sind herzlichen Glückwunsch und nur das beste für euch ❤️
    Antwort
  • AlisonTony
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2020 18:40
    Hi, ich habe eben deine Bilder angeschaut, dein Eisprung war noch nicht.
    Die Grünen wären dann wirklich gleich farbig und gleich dick und der Rote wäre viiiiiel dicker und roter als der Kontrollstreifen.
    Ich würde dir auch raten, beim nächsten Zyklus einen Clear Blue zu kaufen. Die sind zwar teurer, aber da musst du weniger intepretieren.
    Ansonsten bleibe bei einer Sorte (ich hatte nur die Roten, da hast dus dann echt deutlich gesehen.

    LG

    P.S. evtl war der Eisprung am 20.2. aber eig müsste es deutlicher und mind zwei Tage zu sehen sein. Ihc glaube der kommt noch.
    Antwort
  • ChristinaSmith
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2020 19:34
    Hey liebe alison,

    Ja das selbe dachte ich mir auch weil ich andere Fotos aus gesehen habe und da die Streifen ziemlich dunkel waren ich warte einfach noch ein bisschen vllt tut sich noch was *ich hoffe *

    Ja das mit den clear blue habe ich mir auch schon überlegt nur ist mein Zyklus einfach so durch den Wind sage ich mal das das extrem teuer wäre ...

    Ich habe am Anfang mit den 10er getestet aber damit bin ich garnicht klar gekommen weil die alle für mich positiv aussahen dann habe ich jetzt die 20er lieber genommen, zur Sicherheit wen ich das Gefühl habe es ist jetzt mal soweit habe ich sie auch noch da.

    Antwort
  • Teachi1989
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2020 19:35
    Liebe Christina, mach dir keine Gedanken. Die Ovus sehen bisher doch gar nicht schlecht aus.
    Ich würde dir ebenfalls raten, nur eine Sorte zu verwenden, sonst wirst du echt wahnsinnig. Zusätzlich kannst du deinen Zervixschleim kontrollieren. Wenn man ein wenig Gefühl für seinen Körper entwickelt hat, ist das keine schlechte Methode, um den Eisprung deuten zu können.

    Viel Erfolg. :-)
    Antwort
  • ChristinaSmith
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2020 19:38
    Vielen dank.

    Ich probiere das mit dem zervixschleim dann in meinen nächsten üz mit aus und dokumentiere das alles mal.

    Danke das ihr mich beruhigt
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.