my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Anzeichen Ab Eisprung 5.Üz

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 26.03.2020 12:06
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin Nadja 22 Jahre als und verlobt. Bis gestern war ich nur stille Mitleserin und möchte euch nun ein bisschen Mut machen und von meiner Erfahrung berichten. Im Oktober 2019 habe ich die Pille abgesetzt weil wir uns ein Kind wünschten. Mein Zyklus war nach 2 Jahren Pilleneinnahme erstmal total im Eimer. Ich hatte oft Zwischenblutungen und meine zweite Zyklushälfte war verkürzt. Im 3. Üz war mein Zyklus wieder normal und ich dachte jetzt steht uns nichts mehr im Wege, doch es hat schon wieder nicht geklappt. Ich hatte jeden Monat stark mit Pms zu tun was mir zusätzlich zu schaffen machte. Nun ja auf einen neuen Versuch dachten wir uns. Im 4. Üz war alles wie sonst auch. Kurz nach den Eisprung Brustschmerzen ständig leichtes Ziehen im Unterleib und 2 Tage vor NMT Kopfschmerzen. Schon wieder nichts. Langsam war ich frustriert ich dachte mir, ich bin doch erst 22 wieso klappt es nicht. Ich malte mir die schlimmsten Dinge aus, weil ich dummerweise zu viel im Internet gelesen habe. Ich dachte ich habe Endometriose, oder die Spermien meines Verlobten seien nicht gut. Und dann diesen Monat, der 5. Üz die Überraschung. Ich habe das Glück, dass ich meinen Eisprung immer ziemlich stark spüre. Am 9.3 hatte ich meinen Eisprung, kurz drauf die gleichen Pms Symptome wie zuvor. Ich habe den Zyklus schon wieder abgehakt und war verzweifelt. An Es+5 hatte ich starken Durchfall und dachte mir ohhh vielleicht die Einnistung? Ich wollte mir aber nicht wieder Hoffnungen machen und dachte ach das ist nichts. 2 Tage vor NMT wie immer Kopfschmerzen und Pickel am Kinn, auch die üblichen Krämpfe die vor meiner Periode hatte waren da. Einen Tag später rosa Ausfluss und Abend minimal Blut am Muttermund. Toll die Mensvorboten sind alle da. An NMT keine Periode da aber es fühlt sich so an als würde sie kommen, aber sie kam auch 3 Tage später nicht. Ich wollte aber keinen Test machen, weil ich dich er war die Amens kommt noch. Mein Verlobter war sauer und drängte mich dazu zu testen weil er meinte ich würde schon seit drei Tagen sagen dass meine Periode kommt. Nun ja was soll ich sagen. Ich habe gestern getestet und er ist POSITIV!!! Also lasst euch nicht unterkriegen Ladys. Und kurz zum Thema wenn man sich Stress macht und dich verrückt macht klappt es nicht. Ich habe mich mehr als verrückt gemacht. Ich wünsche euch alles gute und auf das ihr bald eine schöne Kugelzeit habt. ❤️
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.