my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Baby Nr. 2 - bleibt es ein Wunsch?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Leanos_mami
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 26.03.2020 21:19
    Hallo Mädels ich bin neu hier.
    Bin 28 Jahre alt, hab bereits einen wundervollen Sohn der dieses Jahr 3 Jahre alt wird.
    Bei meiner ersten Schwangerschaft ging alles ruck zuck.
    Wir wollten ein Kind und Schwubs war ich schwanger.
    Diesmal sieht alles anderes aus.
    Seit ca 1 Jahr versuchen mein Mann und ich ein zweites Baby zu kriegen.
    Doch dieser Wunsch ist bis jetzt nicht eingetreten.
    Monat für Monat immer wieder eine enttäuschung.
    Um ehrlich zu sein habe ich mich hier angemeldet um mit jemanden zu reden der vielleicht das selbe durchmacht.
    Bei meiner Familie und meinen Freunden kann ich meine Enttäuschung nicht offen zeigen. Wahrscheinlich weil die es nicht verstehen können oder die sich denken: Sie hat doch bereits ein Kind, vielleicht brauch es mehr Zeit, du bist noch jung. Aber auch wenn das alles zutrifft könnt ihr mich verstehen wieso es mich so traurig macht?
    Dieser bis jetzt überfüllte zweite Kindernwunsch.
    Antwort
  • FrauFlausch
    Very Important Babyclubber (676 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2020 11:05
    Wenn ihr es schon ein Jahr versucht und es bislang nicht geklappt hat, würde ich an eurer Stelle mal schauen lassen, ob vielleicht mittlerweile ein Problem vorliegt. Es kann ja auch sein, dass z.B. die Eileiter aus irgendwelchen Gründen nicht mehr durchlässig sind und wieder freigemacht werden müssen.
    Ich kann deine Enttäuschung sehr gut verstehen, aber es besteht ja durchaus Hoffnung, dass es bei euch klappt :-)
    ich wünsch dir alles Gute!
    Antwort
  • Van1408
    Superclubber (191 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2020 15:09
    Ach ja, ich verstehe deine Enttäuschung. Man wünscht sich für sein Kind einfach ein Geschwisterchen.
    Warst du bei deinem FÄ? Vllt hast du nach der ersten Ss auch ein unausgeglichenen Hormonhaushalt. Manchmal eine „simple“ sache. Habt ihr es mit Ovus etc versucht?
    Ist aktuell nicht der beste Zeitpunkt, aber geh mal zum Arzt. Ggf auch zum Hausarzt, manchmal haben sie ja auch einen anderen Blickwinkel und untersuchen auch nochmal in eine andere Richtung!
    Ich hoffe, es klappt ganz bald.
    Alles, alles Liebe
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.