my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Schwanger nach mehreren Fehlgeburten und Kiwu

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 29.09.2020 13:43
    Hallo!

    Ich wollte fragen, wer Erfahrungen mit einer Kiwu hat und auf was ich bei einem Besuch achten soll.

    Ich hatte nun bereits vier Fehlgeburten in den letzten 12 Monaten und möchte mich jetzt untersuchen lassen.

    Hat jemand von euch das selbe durchgemacht und eine erfolgreiche Schwangerschaft erlebt?

    Würde mich über Rückmeldungen freuen.
    Antwort
  • Kommentar vom 29.09.2020 17:18
    Hallo Julegka,

    Es tut mir sehr leid, dass du eine solche Erfahrung machen musstest. Das muss wirklich sehr zermürbend sein 😩

    Aber zumindest weißt du, dass du grundsätzlich schwanger werden kannst und eine Kinderwunsch-Klinik kann dir sicherlich helfen, die Ursache rauszufinden und zu beseitigen.

    Wegen deines Kiwu-Termins mache dir keine Gedanken, in der Regel sind dort alles nette Menschen, die dich gut beraten werden. Wenn bei dem Termin direkt eine blutabnahme ansteht, könntest du vorsichtshalber nüchtern hingehen. Aber das ist alles klinikabhängig, wann welche Analysen gemacht werden.

    Alles gute für dich! 🌻
    Antwort
  • Kommentar vom 29.09.2020 18:31
    Danke für deine Antwort! Dann werde ich den Termin wohl erstmal auf mich zukommen lassen müssen. Ich hoffe wirklich, dass mich dieser Schritt weiterhelfen wird und ich doch irgendwann ein gesundes Baby haben kann.
    Antwort
  • Kommentar vom 29.09.2020 19:46
    Aber natürlich bekommst du bald ein gesundes Baby! Davon bin ich fest überzeugt.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.