my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Blutwerte auswerten..

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 18.12.2020 14:50
    Ich habe heute von meiner FA meine Blutwerte zugeschickt bekommen. (Habe darum gebeten). Jetzt werde ich daraus nicht ganz so schlau. 1. ist da ja nirgendwo HCG bestimmt wurden oder? 2. Hatte sie gesagt sie macht einen Toxoplasmose Test weil wir eine Katze haben, da sehe ich auch nichts von. Und am wichtigsten: Warum ist der Antikörper Suchtest positiv? Ich bin Rhesus negativ und habe am 21.11. die erste Anti - D - Prophylaxe bekommen und am 24.11. wurde mir das Blut abgenommen. Ich bin grad etwas verwirrt ob das jetzt positiv sein darf oder nicht? Mir wurde zu den Blutwerten nie etwas gesagt und auch nicht ob ich was beachten sollte. Sonst siehts so aus als wäre alles normal oder? Lade das Bild in mein Fotoalbum
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2020 23:04
    Hallo jaba

    Ich hab nicht so viel Ahnung davon ich frag bei sowas immer meine Freundin die ist Arzthelferin.
    Aber ich glaube wenn iwas nicht in Ordnung wäre oder so hätte dein Arzt ja auch was gesagt.
    Herzlichen Glückwunsch zum positiven Test.
    Alles gute für euch. 🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 20.12.2020 00:15
    Danke für deine Antwort :-) Ja ich denke auch das sie sich sonst gemeldet hätte. Der positive Test ist im November gewesen und ich hab das Körnchen leider in der 10.ssw verloren und hatte am 10.12. eine AS :-(
    Antwort
  • Kommentar vom 20.12.2020 08:37
    Liebe Jaba,
    Du hast recht die ToxoplasmoseAK sehe ich in dem Befund auch nicht. Auch kein HCG. Aber ist der Ultraschall nicht schon aussagekräftig?
    Die Befunde für den Mutterpass sind wohl beiliegend, vielleicht liegt da der Toxoplasmosebefund mit bei...
    Und keine Panik. Der Antikörpersuchtest muss positiv sein wenn du kurz vorher die Anti-D-Prophylaxe erhalten hast. Das ist nichts anderes als Antikörper gegen D.

    Lieben Gruß
    Antwort
  • Kommentar vom 20.12.2020 08:39
    Oh entschuldige!! Das mit dem HCG verstehe ich erst jetzt. Die Fehlgeburt tut mir leid! Bitte überlies meinen Kommentar zum Ultraschall.
    Aber bei dem Antikörperding ist auf jeden Fall alles richtig so
    Antwort
  • Kommentar vom 20.12.2020 14:43
    Vielen Dank für deine Antwort, das beruhigt mich auf jeden Fall , dass das mit den AK richtig so ist . Kein Problem wegen der Nachricht mit dem US , habs ja nicht gleich rein geschrieben mit der FG, das konntest du ja nicht wissen .Ich hoffe meine FA sagt mir demnächst noch was über den Toxoplasmose test. Will nur sicher gehen das es nicht daran lag.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 06.11.2021
  • Übungszyklus: 13
    Menstruation am 07.11.2021
  • Übungszyklus: 7
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 31
    Menstruation am 13.11.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 16.11.2021
  • Übungszyklus: 9
    Menstruation am 09.11.2021
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 24.11.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern