my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
TSH Wert 2,12 zu hoch?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 22.01.2021 17:13
    Hallo zusammen,

    ich habe die letzte Zeit oft von Schilddrüsenunterfunktionen hier im Forum gelesen und da ich nach meiner Fehlgeburt im Oktober zufällig einen Termin für ein großes Blutbild gemacht habe, wurden dort auch entsprechend meine Schilddrüsenwerte überprüft. Laut Hausarzt alles gut und im Normbereich, hab mich dann nicht weiter drum gekümmert. Meine Werte im Oktober/November:

    TSH 2,12
    FT3 3,37
    FT4 1,15

    Jetzt hab ich mittlerweile so oft gelesen, dass der TSH Wert bei Kinderwunsch unter 1,0 liegen sollte. Wie sind eure Erfahrungen hierbei?
    Soll ich jetzt lieber zum Frauenarzt oder nochmal zum Hausarzt (er wusste von dem Kinderwunsch und der FG)?

    Danke euch für eure Antworten!

    VG
    Eva
    Antwort
  • Kommentar vom 22.01.2021 18:17
    Moin Eva,
    TSH von 2,12 ist in der Norm. Wenn man eine Schwangerschaft plant ist er zu hoch. Man kann aber auch mit nem TSH > 3 schwanger werden. Ich würde damit zum Gyn gehen nicht zum Hausarzt.
    Wichtig: nüchtern zum Blut abnehmen gehen. Falls Du schon L-Thyroxin nimmst, an dem Morgen nicht nehmen.
    Antwort
  • Kommentar vom 22.01.2021 18:18
    Der Wert kann durch die Schwangerschaft beeinflusst werden, also jetzt lieber nochmal kontrollieren lassen...
    Antwort
  • Kommentar vom 22.01.2021 23:28
    Hi Lune,

    danke dir für deine Antwort! :)
    Dann werde ich Montag mal beim Gyn anrufen und hoffen, dass er mich nicht abweist.

    Schönes Wochenende!
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 14:20
    Also ich hab Hashimoto und das wird regelmäßig kontrolliert und meine Gyn hat zu mir gesagt das der optimale Wert vom TSH bei 2 liegen soll bei Kinderwunsch.
    Und das hat mein Endo auch so bestätigt. Also wärest du mit 2.12 oder 2.21 nur knapp darüber was nicht so schlimm ist.
    Unter 1 kann ich mir nicht vorstellen, da zum Beispiel bei mir der Wert 1 schon Symptome einer Überfunktion verursacht hat und es mir echt mies damit ging.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 14:56
    Hallo haselnuesschen8,

    danke für deine Antwort! Das beruhigt mich, dass dein Arzt meint ein TSH Wert von 2 ist gut für den Kinderwunsch.
    Ich hatte Freitag so einen Anflug nachdem ich im Internet so verschiedenes gelesen habe von >1, >2 oder >2,5 soll TSH sein.
    Mein Frauenarzt hat montags zu, daher hab ich einfach mal beim Internisten angerufen und die Sprechstundenhilfe hat mir schon einen Termin für den 15.02 zur Blutabnahme gegeben und meinte wir gucken einfach mal. Da hab ich jetzt nicht wirklich mit gerechnet aber umso lieber. :) Nach der FG freue ich mich wenn jemand mal was untersuchen will, da man ja eigentlich nach der ersten FG nichts unternimmt aber ich brauche das Gefühl irgendetwas zu tun, mache mir zu viele Gedanken.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 15:16
    Hallo deborah,

    Mein Frauenarzt sagte mir in der Tat auch, dass der Wert nicht über 1 liegen sollte. Meiner liegt aktuell bei knapp 4 (was bei einem normalen Arzt unter den normalwert fällt), jedoch bei einem Kinderwunsch zu hoch ist und den Eisprung verhindern kann. Ich werde daher jetzt darauf behandelt.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 15:25
    Hi AilaTan,

    ja das ist ja wieder das beste Beispiel. Mein Hausarzt sagt auch Normalwert ist Normalwert und nicht, dass es bei Kinderwunsch niedriger sein sollte. Ist schon manchmal verwirrend, diese unterschiedlichen Äußerungen von Ärzten.
    Ich hoffe, dass dein Wert ganz schnell runter geht!
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 15:32
    Danke dir ! Und ja es ist tatsächlich verwirrend. Bei einer Frau im gebärfreudigem Alter sollte so ein Allgemeinmediziner doch zumindest darauf hinweisen, dass das bei Kinderwunsch mit dem FA abgeklärt werden sollte. Aber naja, vllt wissen sie es einfach nicht besser 🤷🏼‍♀️
    Ich drücke dir ebenfalls die Daumen :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 15:39
    Danke dir! :)
    Bin jetzt bei ES+5 und werde langsam schon wieder etwas hibbeliger
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 15:56
    Ich bin bei ES+2 und fiebere mit dir ! :-) und immer positiv bleiben Chackaaaa 💪🏼:-)
    Antwort
  • Kommentar vom 25.01.2021 17:35
    Da sind wir ja ganz nah zusammen :) Du sagst es!!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.