my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Bauchtanz in der 2 Zyklushälfte

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 15.02.2021 18:26
    Hallo :-)

    Ich brauche umbedingt Rat.... Ich mache orientalischen Tanz (Bauchtanz) und unterrichte auch. Ich liebe es zu tanzen und mache es auch schon seit ca 10 Jahren.
    Jetzt mache ich mir allerdings Gedanken ob es in der 2 Zyklushälfte die Einnistung verhindern kann oder, dass es falls erfolgreich wieder abgeht durch das Tanzen. Man macht ja einiges mit Bauch und Becken und auch Schütteln der Hüfte (Shimmy).
    Überall kann man lesen, dass Sport nicht schadet wenn es kein Extremsport ist, aber zum Thema Bauchtanz finde ich nichts.... Bei einem positiven Test würde ich erst mal aufhören, aber davor? Ich weiß ja auch nicht wie lange es dauert...

    Liebe Grüße :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 15.02.2021 18:36
    Hey, ich bin auch Dozentin und solange alles normal verläuft, passiert da nichts. Sprich am besten vorher mit deinem Arzt, aber es gibt einige englischsprachige Quellen, wo belegt wurde dass es sogar förderlich für den Beckenboden ist.
    Antwort
  • Kommentar vom 16.02.2021 14:13
    Hallo! Meine Ärztin meint, dass Bewegung sogar sehr förderlich ist. Orientalischer Tanz ist da allerdings sehr speziell und da würde ich auch lieber nochmal Absprache mit deinem Arzt halten. Liebe Grüße :)
    Antwort
  • Kommentar vom 23.02.2021 15:15
    Dankeschön, das beruhigt mich schon :-)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.