my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
1 Versuch mit Gonal F

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 13.04.2021 22:46
    Hallo!
    Ich stell mich mal kurz vor! Ich bin 25 Jahre alt und bei mir wurde PCO diagnostiziert mit einer Insulinresistenz von 3,3 und einem BMI bei 22.
    Nachdem es jetzt fast ein Jahr nicht geklappt hat fange ich nun morgen mit
    Chlormadinon 2mg an um meine Periode auszulösen und am zweiten Zyklustag fange ich dann mit Gonal F an mit 75I und habe dann GvnP.
    Hat da jemand Erfahrungen mit und kann mit etwas positives berichten?
    Bin total aufgeregt!

    LG
    Janine
    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2021 10:22
    Hallöchen,

    Erstmal viel Erfolg.

    Wir haben mit Gonal F Erfolg gehabt.

    Auf natürlichem Wege werde ich zwar schwanger, aber mein Körper baut hormonell nicht ausreichend auf um eine ss zu halten.

    Mein Sohn ist im 5ten Zyklus entstanden. 3 Monate haben wir nur gonal F gespritzt, Zyklus 4 und 5 Ovitrelle zum auslösen des Eisprungs. Der Bub ist 2.5 Jahre.

    Jetzt bin ich mit einem kleinen Mädchen schwanger. 25. Woche heut genau.

    Wieder das selbe. Aber diesmal gonal F + Ovitrelle von Anfang an. Selbe Klinik, selbe Ärztin. Nach 5 Monaten wieder Erfolg. Das ist offenbar unsere Bilanz.

    Davor haben wir es schon 7 Monate ohne Hilfe probiert und hatten 2 frühe Abgänge.

    Ich bin sehr dankbar für dieses wunder der Medizin.

    Ich drück euch die Daumen.

    Meine persönliche Empfehlung: nehmt es sportlich. Unsere Erfolge resultieren aus übertrieben viel Sex aber gut getimt.

    Wenn am 10. Zb der Eisprung sein sollte haben wir am 8. und 9. Abends, am 10. Frühs und abends und am 11. nochmal frühs geherzelt.

    Mein Mann hat ein vitaminpräparat genommen was die Jungs und Mädels auf Trab bringt. Quasi Folsäure für den Mann:)

    Viele liebe Grüße
    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2021 10:46
    Hallo :)

    Na dann erstmal herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Kugelzeit!!

    Das entspannt doch immer wenn man Positives Feedback bekommt das dies wirklich funktionieren kann.
    Kann es diesmal kaum erwarten das ich meine Periode bekomme, hätte ich so auch nie gedacht..
    hoffe dass das Glück in meiner Hand ist und wir bald auch solch positive Nachricht bekommen, wer weiß vllt wird es ja dann schon ab mai eine kugelzeit ☺️

    Liebste Grüße und alles gute
    Noips
    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2021 10:56
    Genau. Entspannt angehen.

    Ich hatte auch pco und Zyklen.von teilweise 60 Tagen. Mit gonal hat sich das wunderbar auf 29 Tage reguliert.

    Oftmals brauch der Körper aber um zu checken was er da machen muss.

    Das wird sicher noch dieses Jahr. Vertrau deinen Ärzten. Diese wissen was sie tun.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • BARMER GEK
  • Demeter
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 16
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 13.04.2021
  • Übungszyklus: 5
    Menstruation am 20.04.2021
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 12
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 21.04.2021
  • Übungszyklus: 12
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern