my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
🤍❄️Januar Mamas 2022❄️💫

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 22.04.2021 08:03
    Ihr Lieben,

    ich hoffe ich bin nicht zu voreilig, aber ich habe heute an ES+12 positiv getestet 😍😍
    Laut Kalender wäre der ET am 2.1.22, daher gleich diese neue Gruppe!
    Freue mich darauf, wenn sie sich in den nächsten Wochen füllt.
    Antwort
  • Kommentar vom 22.04.2021 21:19
    Hallo Rayo, ich gratuliere dir zum positiven Test.
    Ich gehöre mit meinem voraussichtlichen ET vom 29.12. eigentlich in die Dezembergruppe, aber ich lese hier auch mal mit.
    Meine Tochter hat sich auch 8 Tage länger Zeit gelassen. 🙂
    Antwort
  • Kommentar vom 23.04.2021 19:11
    Hallo Haven, willkommen und herzlichen Glückwunsch zum positiven Test!

    Hast du denn schon einen Arzttermin? Ich will am Montag mal anrufen, aber ich weiß schon, dass meine FA erst ab Ssw 8 Termine vergibt. Ich hab schon versucht zu einer anderen zu wechseln, weil ich so ungeduldig bin, aber meine Wunschärztin nimmt niemanden mehr auf. Also heißt es wohl doch sich in Geduld zu üben.

    In eure Liste kann ich mich ja leider nicht mit eintragen, aber ich bleibt trotzdem ein bisschen mit hier, wenn das ok ist :)
    Antwort
  • Kommentar vom 25.04.2021 14:03
    Hallo,
    herzlichen Grlückwunsch an alle.
    Ich lese hier auch mal mit. Je nachdem ob man meinen ET mit Zykluslänge 28 oder 32 Tagen berechnet, wäre mein ET zwischen dem 23.12 und dem 27.12.21. Ob das Baby allerdings sich dran hält, weiß man ja nie. Vielleicht wirds ja doch ein Januar Baby. 😊 Kann ja nicht jeder so pünktlich sein, wie mein erstes Kind. 😁

    Kämpft ihr schon mit Symptomen? Bei mir fängt so langsam die Übelkeit an.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.04.2021 14:20
    Hallo Mittagsgold, ich hatte dir ja schon im anderen Thread zur Schwangerschaft gratuliert 😊. Ich bin auch so gespannt, was dann am Ende der tatsächliche Geburtstag sein wird. Ich hoffe (besonders für meine Tochter), Weihnachten noch wie gewohnt in Familie feiern zu können und nicht im Krankenhaus zu sein 🎅🏼 Aber am Ende nehme ich es natürlich wie es kommt (bleibt mir ja auch nichts anderes übrig 😅)

    Also meine Symptome beschränken sich bisher auf empfindliche Brüste und ab und an etwas Ziehen im Unterleib.
    Ich hoffe, deine Übelkeit ist nur von kurzer Dauer 🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 25.04.2021 20:28
    Guten Abend,

    Ich würde mich gerne einreihen. Ich hab heut an ES+13 positiv getestet (und das nicht mal mit Morgenurin 😅 das werd ich morgen früh nachholen) und laut meiner Zyklus App wäre voraussichtlich ET 03.01.2022.

    Ansonsten gibt es noch nicht viel zu sagen außer: ich bin total baff, bin 38 und hatte nicht erwartet, dass es so schnell (im 4. ÜZ) klappt. Ich hoffe, es beißt sich gut fest. Mein Mann freut sich, war aber auch etwas platt 😅

    Schönen Abend euch allen. ☺️
    Antwort
  • Kommentar vom 26.04.2021 09:26
    Oh wie schön! Herzlichen Glückwunsch euch allen! Die Dezember mamis sind natürlich auch herzlich eingeladen, der ET kann sich bei uns ja auch schnell in den Dezember verschieben.

    Ich hatte direkt am nächsten Tag einen Termin beim FA, mann hat aber nicht viel gesehen außer eine gut aufgebaute Schleimhaut. Ich darf jetzt jede Woche hin bis man was richtiges sieht, erst dann kriege ich meinen Mutterpass mit offiziellem ET 🤗
    Antwort
  • Kommentar vom 26.04.2021 16:06
    Ich hab heut früh beim FA angerufen und sollte direkt kommen 😳 mir wurde Blut abgenommen, der SST in der Praxis war leider (noch) negativ, aber auf dem US sah man eine gut aufgebaute Schleimhaut. Übermorgen erfahre ich also ob HCG im Blut „gefunden“ wurde 🙈😅 und am 11.5. hab ich einen neuen Termin. Da wäre ich dann 6+2 oder so und zumindest eine Fruchthöhle ist dann hoffentlich da.

    Es war also aufregend aber auch nichtssagend. Ich wär also lieber erst in 2 Wochen hin statt heut schon aber die FA Praxis wollte das so. 😳😅

    Wenn übermorgen die Blutwerte da sind und die SS übers Blut nachgewiesen ist, wäre das schon schön.

    Jetzt bin ich echt platt und werde mich erstmal eine Stunde hinlegen. 😴

    Wie geht es euch anderen?
    Antwort
  • Kommentar vom 27.04.2021 20:40
    Hallo ihr lieben Januar Mamas 2022,

    Ich bin eine Januar Mama 2021 und möchte euch alles Glück der Welt und eine sehr angenehme Schwangerschaft wünschen. ❤

    Unser Sohn kam 6 Tage später, der errechnete Termin war der 03.01.21. Heute ist er also 3 ½ Monate alt 😍 Damals habe ich am 24.04. positiv getestet. Unfassbar, wie schnell ein Jahr vergeht 😊

    Euch erwartet eine schöne aufregende Zeit und ich hoffe, ihr könnt sie trotz Corona genießen. 🤗

    Liebe Grüße, Atteloiv
    Antwort
  • Kommentar vom 28.04.2021 14:07
    Danke für deine netten Worte Atteloiv :)
    Ich sehe jetzt gefühlt auch nur Mamis und denke die ganze Zeit darüber nach, dass ich heute in einem Jahr auch eine von ihnen sein werde. Wünsche dir und deinem Sohn alles Gute!

    @LadyDory38
    Das klingt doch gut, und beim nächsten Termin sieht man sicherlich was. Müde bin ich auch den ganzen Tag, bin aber zum Glück im Home Office und kann mich mittags immer in Ruhe hinlegen
    Antwort
  • Kommentar vom 29.04.2021 12:08
    Hallo zusammen!

    Gratulation zum positiven Test 🥳
    Auch ich durfte positiv testen. Bereits an ES+9. Heute bin ich bei ES+12 und der Test explodiert schon regelrecht😅
    Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich wirklich erst bei ES+12 bin oder nicht vielleicht schon weiter. Eigentlich bin ich mir durch die ovus sicher, aber der HCG wert scheint recht hoch zu sein... egal

    Ich bin noch 34 Jahre jung und verlobt. Ich hatte 6 FG bevor ich 2019, 7 Wochen zu früh, meinen Sohn in den Arm nehmen durfte. Beim Versuch ein Geschwisterchen zu basteln, kam die nächste FG mit einer Ausschabung im Februar.
    Von ssw 4 bis ssw 9 war alles dabei.
    Ausschabung, abbruchsblutung und "kleine Geburt" mit Medikamenten, alles erlebt.
    Ich hab alles testen lassen und es wurde nie ein Grund dafür gefunden.
    Jetzt durfte ich wieder positiv testen. Ihr könnt euch vorstellen das ich etwas verhalten an die jetzige Schwangerschaft rangehe, freu mich aber dennoch 🤗
    Lg
    Antwort
  • Kommentar vom 29.04.2021 14:36
    Hallo Samy, schön das du da bist. Hier ist es eher gemütlich drum passt das Verhalten sein auch ganz gut hierher 😅 ich kann verstehen das bei deiner Geschichte Vorsicht angesagt ist. 😘

    @Rayo ja ich hab auch Homeoffice 3 von 5 Tagen die Woche das passt mir gerade ganz gut 😅 erstmal alles gut hier, es ziept und zwackt mal hier mal da und etwas empfindlichere Brüste, sonst fühl ich mich wie immer.
    Antwort
  • Kommentar vom 30.04.2021 11:59
    Danke LadyDory

    Viel ist ja hier noch nicht los
    😅
    Antwort
  • Kommentar vom 30.04.2021 12:59
    ❄Januar Mamas 2022❄

    Wir Kugeln 🤰

    Samy86 - 34 J. - 1 Kind - 7⭐ v.et 08.01.22


    📅 Nächster Termin 👩‍⚕️👨‍⚕️

    📅 Samy86- ? .05.21


    ⭐ In Erinnerung ⭐
    Antwort
  • Kommentar vom 30.04.2021 13:04
    ❄Januar Mamas 2022❄

    Wir Kugeln 🤰

    🤍 LadyDory38 - 38J. - k.K. - v.et. 03.01.22
    🤍 Samy86 - 34J. - 1 Kind - 7⭐ v.et. 08.01.22


    📅 Nächster Termin 👩‍⚕️👨‍⚕️

    📅 Samy86- ? .05.21


    ⭐ In Erinnerung ⭐
    Antwort
  • Kommentar vom 30.04.2021 13:50
    ❄Januar Mamas 2022❄

    Wir Kugeln 🤰

    🤍 LadyDory38 - 38J. - k.K. - v.et. 03.01.22
    🤍 Samy86 - 34J. - 1 Kind - 7⭐ v.et. 08.01.22


    📅 Nächster Termin 👩‍⚕️👨‍⚕️

    📅 LadyDory - 11.05.21
    📅 Samy86- ? .05.21


    ⭐ In Erinnerung ⭐
    Antwort
  • Kommentar vom 30.04.2021 13:57
    Hallo vorm Wochenende

    @samy: ja hier ist es ruhig 😅

    @me: Heute beim Hausarzt gewesen, SD Werte ok, nächste Kontrolle Ende Mai. Bin nicht ganz so zufrieden damit aber heut kippte die Stimmung sowieso plötzlich auch wegen der Impfung meines Mannes da er meine Kontaktperson ist 😅

    Also totales Hormonchaos weil ich mich, als ich aus der Praxis kam noch genauso unsicher fühlte die vorher.. sowas ist ja unschwanger schon nix für mich.

    Also angefangen fürchterlich zu weinen zu Hause und darüber Nasenbluten bekommen 🙈🤣🤣🤣 ich hab nie Nasenbluten 🤣

    Ich leg mich also jetzt was hin und nachher geht es zum Pflegepony. 🥰🥰 auf das der Nachmittag stabiler wird 😅😅😅
    Antwort
  • Kommentar vom 01.05.2021 08:44


    ich durfte vor ein paar Tagen auch endlich positiv testen 🙃

    V. ET ist bei mir der 6.1.22

    Hatte letztes Jahr im Juli eine FG in der 9. Woche. Damals bin ich im 2 Üz schwanger geworden - bei mir ist die Ausschabung der FG leider nicht erfolgreich gewesen, sodass im Oktober in OP durchgeführt wurde, um die Reste operativ zu entfernen. Diese Strapazen haben meinen ganzen Körper durcheinander gebracht 😒 hab dann die letzten 2 Zyklen mit ovitrelle ausgelöst und nehme Progesteron. Jaaaa jetzt hat es damit endlich geklappt 🥰

    Beschwerden hab ich ein paar leichte...etwas ziehen und heute bräunlichen Ausfluss.. hoffe das geht schnell wieder weg
    Antwort
  • Kommentar vom 01.05.2021 17:52
    Herzlichen willkommen PandiHH

    Schlimm das du sowas erleben musstest. 😔Drück dich ganz doll. Man geht auch automatisch an die nächste Schwangerschaft anders ran.
    Aber schön das es so schnell wieder geklappt. Hier ist es noch etwas ruhig in der Gruppe, aber das wird sich sicher im ein paar Tagen ändern.
    Trag dich doch schon mal in die Liste ein🤗
    Auch dir wünsche ich natürlich eine schöne Kugelzeit und drücke die Daumen das alles gut geht
    🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 01.05.2021 18:51
    ❄Januar Mamas 2022❄

    Wir Kugeln 🤰

    🤍 LadyDory38 - 38J. - k.K. - v.et. 03.01.22
    🤍 Samy86 - 34J. - 1 Kind - 7⭐ v.et. 08.01.22
    🤍 PandiHH - 34J. - 1 ⭐️ -v.er. 06.01.22



    📅 Nächster Termin 👩‍⚕️👨‍⚕️

    📅 LadyDory - 11.05.21
    📅 Samy86- ? .05.21
    📅 PandiHH - 26.05.21


    ⭐ In Erinnerung ⭐
    Antwort
  • Kommentar vom 02.05.2021 16:03
    Huhu,
    euch allen herzlichen Glückwunsch zum positiven Test!
    Ich würd mich auch gern zu euch gesellen, aber ich trau mich noch nicht so wirklich. Heute bin ich 4+1, aber da ich schon 3 Fehlgeburten hinter mir hab, bin ich noch sehr verhalten mit meiner Freude.
    Ich hoffe, das ist ok, wenn ich hier erst mal nur mitlese, ohne mich einzutragen.

    LG
    Antwort
  • Kommentar vom 02.05.2021 19:06
    Hallo ihr Lieben,
    Ich schließ mich euch mal an :)
    Ich bin 30 Jahre alt, verheiratet und habe bislang keine Kinder. Nachdem wir es jetzt seit fast 2 Jahren versuchen, ich eine OP wegen Endometriose hinter mir habe, hat es nun endlich dank IVF funktioniert 🥳
    Durch die Endo sind meine Eileiter beschädigt, der Rest ist aber wie es aussieht „gut in Schuss“ 😅
    Habe am 18.4. meinen Embryotransfer und hatte am 29. einen positiven Bluttest. Damit ich es auch wirklich glauben konnte hab ich auch noch mal nen normalen Test gemacht der war aber auch doll positiv 😍
    Am 14.5. darf ich zum ersten Ultraschall und hoffe man kann mir dann nicht nur sagen dass alles ok ist, sondern auch ob sich ein oder zwei eingenistet haben.

    Bis dahin bin ich bisschen nervös, es kann ja immer so viel passieren, versuche mich aber nach Möglichkeit nicht bekloppt zu machen.

    LG Laura
    Antwort
  • Kommentar vom 02.05.2021 20:15
    @ Laura303: Schön das du zu uns gefunden hast. Da hast du ja doch schon einiges hinter dir.
    Gratulation zum positiven Test 🎉
    Ich bin gespannt ob 1 oder 2 Wunder unter deinem Herzen sind. 🤗

    @ witchblade81: OMG !!!! Ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Es ist so schön wieder von dir zu hören. Wir geht's dir? Wie ist es dir ergangen?
    Und vor allem GLÜCKWUNSCH 🎉
    Weiß gar nicht ob du noch weißt wer ich bin 😅 egal
    Ich freu mich so für dich.

    Und ich kann deine Angst verstehen. Auch dich irgendwo einzutragen und dich in eine Gruppe zu begeben....ABER wenn alles gut geht, wirst du bereuen deine Schwangerschaft nicht in vollen Zügen und mit allem drum und dran genossen zu haben. Also hab Mut.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.05.2021 07:28
    @Samy Aaaaaah du auch hier? OMG was für ein Zufall! Das wäre ja zu schön, wenn wir zusammen kugeln könnten :) Im Moment geht es mir ganz gut. Die letzten Jahre hat sich mit schwanger werden praktisch nix getan, die ganzen ICSI waren für die Katz... Im Dezember war ich dann wieder spontan schwanger und hatte dann das schlimmste Weihnachten und Silvester aller Zeiten, weil ich kurz vor Weihnachten wieder Blutungen bekam und Anfang Januar sich dann das dritte Sternchen verabschiedet hat... Dass ich sooo schnell wieder schwanger werde, da hätte ich im Leben nicht mit gerechnet. In zwei Wochen ist eigentlich unser Termin zur Abortsprechstunde, weil die FGs jetzt mal weitergehend abgeklärt werden sollten, aber da hatte meine Eizelle wohl andere Pläne *lach* In einer Woche ist mein erster US und dann weiß ich hoffentlich, was diesmal Sache ist. Ich hatte ja letzte Woche Samstag eine kurze, aber frische Blutung (das dürfte die Einnistung gewesen sein) und direkt am nächsten Tag "so ein Gefühl". Ich hab dann auch direkt mit Progesteron und Heparin angefangen, weil ich mir gedacht habe, wenn mein Gefühl stimmt, kann es nicht schaden und zack - am Mittwoch war der 10er Test positiv (ES+11) und am Donnerstag zeigte mein Clearblue Monitor "schwanger" an (der Test war ein 50er). So früh hab ich noch nie so deutlich positiv getestet, also hoffe ich einfach mal, dass das ein gutes Zeichen ist. Mit meiner FÄ hab ich schon kurz telefoniert, sie hat mir zusätzlich noch Ass100 verordnet. Ich versuch gerade, mich so gut es geht zu schonen. Zum Glück hab ich gerade Urlaub, das kam jetzt vom Timing ganz gut, weil ja der eine oder andere Arzttermin jetzt noch ansteht. Schauen wir mal, was meine FÄ nächsten Montag sagt - an 5+2 müsste man ja auf jeden Fall was sehen können
    Antwort
  • Kommentar vom 03.05.2021 09:35
    Guten Morgen und hallo an alle neu hinzugekommenen 🤩 bisschen leben hier in die Bude bringen wär doch klasse 🥰

    @witchblade deine Geschichte ist wirklich krass, schön das es nun so schnell wieder geklappt und alle Daumen sind gedrückt, dass es bleibt. 🍀

    @laura303 auch für dich: toll dass es geklappt hat nun und auf das dich das krümmelchen ganz arg festbeißt. 🥰

    @samy: wie geht es dir? Alles gut soweit?

    @me: ich glaub mein Wochenende war zu „anstrengend“. Nachdem ich am WE echt gar nix gemerkt hab im unterleib, zieht es heute umso mehr. Keine Schmerzen sondern wie doller Muskelkater.

    Ich Sitz also im Homeoffice und hab meine Füße hochgelegt. 😅 Die Position entspannt merklich. Ich hoffe, dass ist alles ok und normal und gehe davon aus so lang nix tüchtig schmerzt oder krampft, wird das deine Richtigkeit haben... diese Unsicherheit nervt 😬

    Kommt gut in die neue Woche ☀️


    Antwort
Seite 1 von 122
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 39
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 06.11.2021
  • Übungszyklus: 13
    Menstruation am 07.11.2021
  • Übungszyklus: 7
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 31
    Menstruation am 13.11.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 16.11.2021
  • Übungszyklus: 9
    Menstruation am 09.11.2021
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 24.11.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern