my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
🧡🍁❄️ November-Mamis 2022 ❄️🍁🧡

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 28.02.2022 10:41
    Hallo ihr lieben!
    Da es die Novembermamis noch nicht gab, eröffne ich es Mal 😊
    Habe letzte Woche (21.02.2022) zart positiv getestet und vielleicht finden sich ja noch ein paar Mamis hier.
    Hab nächste Woche Donnerstag meinen ersten Termin beim Frauenarzt und bin schon sehr gespannt. Das würde mein erstes Baby werden 🧡
    Antwort
  • Kommentar vom 28.02.2022 20:32
    Hallo KaabiS,
    ich schließe mich gerne an. Ich habe vorgestern positiv getestet und bin heute bei 4+1.
    Ich bin 35 Jahre alt und es ist meine zweite Schwangerschaft. Da wir bei der ersten 1,5 Jahre üben mussten, war ich ganz erstaunt, dass es dieses Mal so schnell geklappt hat (3.ÜZ).
    Ich habe seit einer Woche ein ganz schönes Ziehen und Kneifen im Bauch und etwas Appetitlosigkeit. Ansonsten geht’s mir gut.
    Ich denke, dass ich nächste Woche zum Arzt gehe, wenn bis dahin alles gut geht. Ich arbeite in einer Arztpraxis und werde wahrscheinlich wieder ein Beschäftigunsverbot bekommen.

    Liebe Grüße!
    Jojoanna
    Antwort
  • Kommentar vom 28.02.2022 22:13
    Hey Jojoanna!
    Toll, dass es hier noch jemanden gibt. Ich bin tatsächlich auch schon Ü30 - 33, werde aber im April 34. Ich bin aktuell auch nicht auf Arbeit. Ich arbeite als Lehrerin und zum Schutz wurde mir ein Betretungsverbot ausgesprochen - heißt, ich bin zu Hause und kann mich auf jedes Wehwehchen konzentrieren und mir Gedanken machen.
    Wir sind auch im 3. ÜZ schwanger geworden. Das ist ja lustig 😊
    An sich war ich bis Freitag recht entspannt mit allem, aber nach einer Kontaktblutung nach GV und jetzt noch Schmierblutung (was ich zwar rational verstehen kann), mache ich mir jetzt bei jedem Ziehen Gedanken :/ Emotional ist es irgendwie doch etwas anderes.
    Antwort
  • Kommentar vom 01.03.2022 10:35
    Hallo ihr Lieben, ich sage mal vorsichtig Glückwünsch bei euch! Ich würde mich gerne zue ich gesellen, wobei ich nicht weiß, wie aktiv ich hier sein werde, da ich mich doch gerne runterziehen lasse von frühen Abgängen ect und mich da dann ziemlich hineinsteigere.

    Ich bin aktuell 4+0, es ist mein erstes Kind. Ich bin ganz bald 29, bin Erzieherin, allerdings gerade arbeitslos und auf Reisen in Sri Lanka.
    Habe am 16.03. meine ersten FA Termin. Habt ihr schon einen ausgemacht?

    Alles Liebe euch ♥️
    Antwort
  • Kommentar vom 01.03.2022 11:13
    Ach ja, bei mir hat es auch im 3. ÜZ geklappt 🤗

    @KaabiS, ich kann dich sehr gut verstehen. Da würde ich mir auch bei jedem Ziehen was denken. Aber es ist bestimmt nichts schlimmes, ganz ruhig.

    Wie sind eure Gedanken?

    Was haltet ihr denn davon, wenn wir unter jeden Beitrag kurz schreiben wie weit wir sind und wenn wir einen Termin haben, den auch vermerken? Das finde ich persönlich besser als die Listen, die sind nämlich bekanntlich nach der 5. Seite iwann nur noch durch suchen zu finden.

    So meine ich
    SSW 4+0, 1.FA:16.03.
    Antwort
  • Kommentar vom 01.03.2022 12:08
    Hallo Miezlia,
    dann auch an dich vorsichtige Glückwünsche und ich hoffe die Anzahl an frühen Abgängen bleibt bei 0. Ich hab da auch Sorge vor :/
    Gerade sind das auch so meine Hauptgedanken. Da ich Lehrerin bin und aktuell die Schule aufgrund der Schwangerschaft nicht betreten darf, sitze ich nun zu Hause und kann mich in alles reinsteigern.
    Ich versuche mir aber immer wieder zu sagen, dass ich das ganze genießen sollte und zumindest ja jetzt schon mal weiß, dass es klappen kann. Naja, aber ein bisschen Sorge bleibt eben.

    Ich finde die Idee mit dem drunter schreiben gut, kenne das mit dem Listen suchen xD

    Ich bin SSW 5 (4+4 oder 4+6), FA am 10.03

    Die Unklarheiten mit den Tagen kommen durch die verschiedenen Daten: wenn ich vom ersten Tag der letzten Periode rechne bin ich 4+4, aber der Eisprung war eben am 12. Tag (dann wäre es 4+6)...mal den FA-Termin abwarten und gucken, was die sagen ^^
    Antwort
  • Kommentar vom 01.03.2022 17:03
    Danke KaabiS 🤗
    Ja hoffentlich.
    Ah okay! Welche Altersstufe hast du denn? Du würdest direkt ins BV geschickt? Hättest du irgendwelche Antikörper nicht? Also bist du gleich nach positivem Test zur Schulleitung?
    Das glaube ich dir gern dass es schwierig ist... Vllt kannst du ja irgend etwas anfangen, malen zB? Einfach eine Beschäftigung?

    Meine Gedanken kreisen auch um meine Arbeitssituation... Sag ichs dem AG einfach schon im Gespräch wenn ich mich bewerbe, sag ichs dem Arbeitsamt... Oder halt ich einfach die Klappe?
    Ich hab so ein total ungutes Gefühl bei der Sache wenn ich nichts sag. Ich weiß ich darf ja legal lügen aber... Mh :(
    Erstes Anzeichen: riesige Brustwarzen!
    Merkt ihr schon irgendwas?

    SSW 4+0 FA Termin:16.03.
    Antwort
  • Kommentar vom 01.03.2022 21:12
    Hallo zusammen 😊,
    @KaabiS: das ist ja witzig, dass es bei euch auch im 3. ÜZ geklappt hat. Ich kann es gar nicht glauben, dass es bei uns dieses Mal anscheinend so einfach war.
    Ich hatte in der letzten Schwangerschaft auch in der 11. Woche Blutungen. Ich hatte ein Hämatom am Gebärmutterhals und das hat sogar noch in der 13. Woche einmal nach geblutet. Ich hatte richtig Angst um mein Baby, aber am Ende ist alles gut gegangen.

    @Miezlia: herzlichen Willkommen und alles Gute für deine Schwangerschaft. Ich kann das gut verstehen, dass dich frühe Abgänge bei anderen runterziehen. Ging mir hier letztes Mal genauso. Aber ich hab immer versucht positiv zu denken.
    Ich kann mich im Moment auch noch nicht so richtig freuen, weil ich auch etwas Angst hab, dass noch was schief geht.

    Ich bin diese Woche noch ganz normal arbeiten, aber ab nächste Woche werde ich es wohl schon bekannt geben müssen, da ich auch Röntgenbilder anfertigen muss auf der Arbeit und mit gefährlichen Stoffen zu tun habe. Das hat mich in der letzten Schwangerschaft auch schon gestört, dass man es in meinem Beruf so früh sagen muss mit der Schwangerschaft. Ich würde lieber auch noch ein paar Wochen warten. Zwangsläufig erfahren es dann auch andere Leute schnell, wenn ich nicht mehr zur Arbeit fahre 😅.

    Ich hab solche Krämpfe im Bauch schon seit einer Woche. Wie Mensschmerzen. Das hatte ich in meiner letzten Schwangerschaft aber auch ziemlich heftig, deshalb bin ich noch ziemlich ruhig. Abwarten. Mehr kann man jetzt ja erstmal nicht tun.

    Liebe Grüße
    Jojoanna SSW 4+2
    Antwort
  • Kommentar vom 02.03.2022 10:01
    @jojoanna ich glaub es auch erst, wenn ich wieder zu Hause bin und beim FA war und mir dort die SS bestätigt wurde 😂
    Ohje, da hast du ja schon einiges durch.. Ich wünsche dir, dass du diese SS verschont bleibst! Aber war dann alles okay und konntest du dein Baby auf normalem Weg zur Welt bringen? Wir alt ist dein Kind jetzt?
    Danke, das wünsche ich dir auch ♥️
    Ah.. Ja klar wenn man in so einem Bereich arbeitet... Hast du Bedenken, es deinem Chef zu sagen, oder ist das easy? Mit den anderen Leuten.. Hm ja, klar.
    Hihi okay, das ist wohl das gute an der 2. SS. Man macht sich nicht wegen jedem kleinen Zwicken verrückt 😝

    Habt ihr schon einen Termin beim FA?

    Wir waren heute wandern, jetzt bin ich total fertig und muss erst mal schlafen :)

    Alles Liebe euch ♥️
    SSW 4+1 FA Termin 16.03.
    Antwort
  • Kommentar vom 02.03.2022 17:21
    Hallo ihr Lieben,

    Ich würde mich gerne ganz vorsichtig hier mal anschließen 🙂 Ich reihe mich auch direkt mit dem 3. ÜZ als Glückszyklus ein 🤣

    Wir haben schon einen fast 1,5 jährigen Sohn und ich durfte am Sonntag positiv testen.
    Da ich schon ein Sternchen vor meinem Sohn hatte nehme ich auch diesmal wieder Utrogest im 1. Trimester.

    Ich bin auch noch total erstaunt, dass es so schnell geklappt hat. 2018 sagte mir meine alte FÄ schon, dass ich sofort meine Pille absetzen müsste sonst würde ich kinderlos sterben, weil mein AMH so niedrig ist. Bin dann 2019 einmal im 5. (Sternchen) und einmal im 4. ÜZ schwanger geworden. Hätte trotzdem nicht gedacht, dass es so schnell geht, weil die Hormonwerte ja bestimmt nicht besser geworden sind 🙈 Naja nun bin ich hier 🙂

    In meiner letzten SS bin ich wegen Corona auch direkt ins BV, nun bin ich allerdings noch in Elternzeit, sodass ich zum Glück auch so schnell niemandem davon erzählen muss.

    Mein erster FA-Termin ist erst am 24.3. 🙈 Wie vertreibt ihr euch so die Wartezeit ?

    SSW 4+3, ET ca. 06.11., FA Termin 24.3.
    Antwort
  • Kommentar vom 02.03.2022 17:41
    Hey hey :)
    Die Reihen füllen sich :) Vorsichtigen Glückwunsch an dich, Anmamo! Hoffentlich beißt es sich bei uns allen richtig fest! Wäre eigentlich passend, wo wir doch alle den 3-Glückszyklus haben ^^
    Als was arbeitest du, dass du so schnell ins BV gekommen bist?
    Ich finde das mit dem so früh sagen auch anstrengend, gerade weil ja immer die Sorge bleibt, dass etwas passiert und dann wieder zurück gehen fände ich schlimm :/

    @miezlia Ich würde es übrigens direkt sagen, denn ich könnte mir vorstellen, was für Lehrer gilt, gilt auch für Erzieher. Es kann natürlich sein, dass es da in jedem Bundesland andere Regelungen gibt.
    Ich arbeite übrigens an einer Grundschule.
    Wie lange bist du denn im Urlaub? Es klang irgendwie, wie eine größere Sache. :)

    Also ich merke meine Mutterbänder und meine Brüste aktuell. Außerdem habe ich ständig ZS und zusammen mit den Rücken- und Unterleibsschmerzen habe ich dauernd Angst, dass es abgeht und ich meine Periode bekomme :( Das ist ganz schön stressig.

    Ich habe auch schon überlegt, mir ein Hobby zu suchen. Häkeln oder so....alle Nähen, aber ich dachte, ich kann ja was anderes machen 😅
    Mal nächste Woche abwarten. Ich wollte eigentlich gern joggen gehen wieder aber nach meiner Blutung hab ich so große Bedenken, dass ich erst den Termin bei der FÄ abwarten möchte.

    SSW 4+5 (oder 5+0), FÄ 10.03.
    Antwort
  • Kommentar vom 02.03.2022 20:13
    Willkommen Anmamo und alles Gute. Der 3.Glückszyklus 😅. Manchmal glaube ich wirklich, dass es auch ein bisschen Kopfsache ist mit dem schwanger werden. Ich hab bis vor einer Woche noch nicht mal Folsäure eingenommen, weil ich nicht damit gerechnet hab, dass es so schnell klappt. Und vor einer Woche hab ich sogar noch Alkohol getrunken, weil ich überhaupt nicht dran gedacht habe, dass ich schwanger sein könnte. Da hab ich natürlich schon ein schlechtes Gewissen.

    @Miezlia: Damals ist zum Glück alles gut gegangen und meine Tochter kam spontan am errechneten Entbindungstermin zur Welt. Sie ist jetzt drei Jahre alt.
    Ich hab schon etwas Bammel es meinem Chef und meinen Kolleginnen zu sagen mit der Schwangerschaft, weil wir gerade etwas Personalmangel haben. Aber es ist jetzt nun mal so.

    @KaabiS: ich kann dich gut verstehen mit deinen Sorgen und Ängsten. Ich hab auch die ganze Zeit Angst, dass es schief geht. Vor allem, weil ich auch so Bauchschmerzen hab dieses Mal. Ich würde mich an deiner Stelle vielleicht auch lieber noch etwas schonen wegen der Blutung und anstatt Joggen lieber ne große Runde spazieren gehen. Das entspannt vielleicht etwas.

    Ich hab am Montag meinem ersten Termin beim FA. Aber auch nur wegen meinem Job.
    Wir überlegen noch, ob wir es schon mal vorsichtig unseren Eltern sagen. Wenn ich nicht mehr arbeiten fahre, fällt es sowieso auf 😅.
    Ich hab heute noch einen Clearblue digital Test mit Wochenanzeige gemacht. Der zeigte sofort schwanger an und dann 2-3 Wochen. Das hat mich etwas beruhigt.
    Irgendwie haben wir auch alle die gleichen Sorgen. Schön, dass man nicht alleine damit ist.

    Liebe Grüße!
    Jojoanna Ssw 4+3 Termin FA am 7.3.
    Antwort
  • Kommentar vom 02.03.2022 22:06
    Hallo Ihr Lieben,
    Ich geselle mich mal dazu. Habe mich am20.02 schwach positiv getestet und bin heute in die 5 Ssw gerutscht . Mein Termin beim Gyn ist am 10.03. es ist unser erstes Baby und ich bin 31 Jahre jung. Wir üben seit ca 1,5 jahre, da ich das Pco Syndrom habe ging es nur mit Hilfe von Hormonen und monatlichen Follikel Tv. Im Dezember durfte ich schon einmal Positiv testen, leider hatte ich dann einen frühabgang. Ich kann es noch hat nicht glauben, das es nu wieder geklappt haben soll.
    Herzlichen Glückwunsch an euch und alles Glück der Welt.

    Ssw 5+0, Fa Termin: 10.03

    Liebe Grüße
    Katharina
    Antwort
  • Kommentar vom 03.03.2022 06:07
    @Anmamo, wie schön dich hier zu lesen!! Wahnsinn ich freue mich total! Herzlichen Glückwunsch meine Liebe! 😍
    Ich muss auch noch mal nachfragen, was ist dein Berufsfeld?

    @Wartezeit bis 1.Termin... Da ich noch auf Reise bin, lässt es sich einigermaßen aushalten. Aber ich bin auch schon total aufgeregt!

    @anderen von SS erzählen: Ich möchte es auf jeden Fall meiner Mutter sagen. Am liebsten persönlich, aber sie wohnt 550km entfernt, je nach Arbeitssituation jetzt würde ich zu ihr fahren... Mal sehen.

    @KaabiS ja das wäre echt super wenn sich alle Krümel festbeißen würden! Ich wünsche es jeder Mama!
    Man liest so viele unterschiedliche Sachen... Eine wurde sofort ins BV geschickt, die andere nur von der Krippe in Kiga versetzt.
    In welchem Bundesland bist du denn? Ich bin in Sachsen...
    Ich bin noch bis zum 09.03. in Sri Lanka, dann geht's wieder nach Deutschland (bzw Coronaland, wie ich es schon nenne 😅) zurück. Wir waren insgesamt 2 Monate unterwegs.
    Da ist ja schon einiges bei dir, aber das ist alles im normalen Bereich, der Körper verändert sich ja.
    Hm... Zum Joggen kann ich dir leider nichts raten, vllt wie Jojoanna sagt, lieber große Runde spazieren gehen. Ich weiß, ist nicht das selbe, aber... Naja :)
    Hält die Blutung immer noch an?

    @Jojoanna wegen des Alkohols brauchst du dir keine Gedanken zu machen. Nur jetzt konsequent die Finger von lassen :)
    Ach wie schön, eine dreijährige Maus. Toll!
    Kann deine Sorge verstehen, aber es ist nun mal so. Denk an dein Baby, du schützt es ja nur. Klar ist es doof für deinen AG aber tja... So ist das eben 🤷‍♀️
    Oh wow dann hast du deinen Termin ja schon in ganz bald! Wie aufregend!
    Ja auf jeden Fall, das kann ich nur zurückgeben, schön, dass man nicht allein ist!

    @Kato herzlich Willkommen hier und herzlichen Glückwunsch! ♥️
    Tut mir leid mit deinem Dezember Abgang! Umso schöner zu hören, dass es jetzt gleich wieder geklappt hat! Ich glaube, du bist die weiteste von uns :)

    Diese Zeit bis zum FA Termin ist wirklich anstrengend. Ich wüsste so gern, wie es bei mir beruflich weitergeht! Habe im Dezember meinen Job gekündigt (Erzieherin) um auf Reisen zu gehen.
    Jetzt fiebere ich dem Termin entgegen, weil ich absolut nicht weiß wie das jetzt ist mit bewerben (wäre wenn wir wieder da sind in der 7./8. Woche) ob ich was sagen soll oder nicht... Wie es mit BV aussieht usw... Ich habe so viele Fragen im Kopf 😂💥
    Ansonsten alles normal bei mir :)

    Habt einen schönen Tag ihr Lieben!

    SSW 4+2 FA:16.03.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.03.2022 08:11
    Hallo ihr Lieben 🙂

    Vielen Dank für die Glückwünsche, die kann ich natürlich nur zurückgeben ❤

    @Kaabi & Miezlia: Ich bin Logopädin. Normalerweise hätte ich weiterarbeiten dürfen (nur nicht mit Kindern unter 3, wegen Cytomegalie) aber dann kam Corona und da bin ich ins BV geschickt worden.

    @Jojoanna: Ich würde mir da nicht zu viel einen Kopf wegen des Alkohols machen. Der Blutkreislauf des Babys ist ja so früh noch gar nicht mit deinem verbunden! Und am Anfang gilt ja sowieso das alles-oder-nichts-Prinzip. Cool, dass du schon so früh deinen Termin hast, da kann man auf jeden Fall schonmal gucken, ob sich alles an der richtigen Stelle eingenistet hat 🙂
    Das mit den Bauch- bzw. Unterleibsschmerzen kenne ich, ich nehme deswegen wieder Magnesium.

    @Kaabi: Ich habe genau die gleichen Symptome wie du 🤣 Das mit dem Zervix und immer das Gefühl haben, dass die Mens kommt kenne ich total. Schaue auf Toilette beim Abwischen immer direkt aufs Papier 🙈
    Was das Joggen angeht: Das wurde mir in der SS nach FG streng untersagt! Genauso wie reiten, das aber sowieso 🤣 Würde daher im Moment auch lieber spazieren gehen oder was ruhigeres machen.
    Das mit dem Hobby klingt gut, ich hab damals im BV sehr viel gepuzzelt und gebacken. War nämlich auch noch kompletter Lockdown und man konnte wirklich nichts machen.


    @Kato: Herzlichen Glückwunsch und herzlich Willkommen 🙂 Tut mir Leid, was du schon alles durchmachen musstest. Diesmal wird bestimmt alles gutgehen 🍀✊

    @Miezlia: Danke für seine lieben Worte und schön, dass wir uns hier wieder sehen 🙂 Dir natürlich auch herzlichen Glückwunsch 🥰
    Was den Job angeht: Ich würde auf jeden Fall nichts von der SS sagen und schauen, dass du irgendeinen Job annimmst, vielleicht sogar einen, der dir sonst nicht so zusagt und zu dem du nach Elternzeit eh nicht zurückkehren würdest. Aber wenn du dich arbeitslos meldest würdest du ja 1. Kein Mutterschaftsgeld bekommen und beim Elterngeld hättest du nur Anrecht auf den Grundsatz und das ist echt nicht viel 🙈 Also in dem Fall würde ich da zuerst an euch denken! Alle Erzieherinnen die ich kenne sind sofort ins BV geschickt worden, als sie schwanger waren. Ich drücke dir die Daumen, dass es klappt ✊🍀

    @früh sagen: Ich werde den Termin in drei Wochen noch abwarten, aber dann werde ich es auf jeden Fall meinen Eltern und Schwestern und evtl sogar meinen zwei besten Freundinnen sagen, die würden es eh erfahren, wenn was schief gehen würde.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.03.2022 10:58
    Hallo ihr Lieben,
    Vielen Dank🙏. Ich habe ein ganz gutes Gefühl, obwohl ich mir sicher war dass es dieses Zyklus nicht geklappt hat … 🙈Und hoffe einfach das alles gut geht und bin aber sehr ängstlich und schaue auch immer aufs Toilettenpapier. Mir geht’s soweit auch ganz gut, in etwa die Symptome wie bei euch auch. Ist euch auch zwischendurch so schubweise übel? Seit gestern ist mir immer wieder kurz richtig übel.

    @sofrühsagen:
    Diese Woche bin ich daheim geblieben, weil ich mir eine Woche Zeit verschaffen wollte bis ich es auf der Arbeit sagen muss. Also nächste Woche muss ich es dort sagen, da wir auch im Op stehen ( Röntgen) . Ich arbeite als MFA im Krankenhaus, meine Kolleginnen haben alle ein BV erhalten vom Betriebsarzt. Also denke ich dass ich auch eines bekommen werde und werde nächste Woche Termine vereinbaren.

    Dadurch ist man gebunden es auch in der Familie früh zusagen, meine Mama hat es gesternvon ganz alleine heraus gefunden. Nu weiß sie es, meine Freundin und mein Mann.


    @Mieziela: ich würde es auch nicht sagen und mich einfach bewerben, wie aus den geschrieben Gründen. Wie lange sollte denn eure Reisen gehen?

    Und dieses warten bis zum Termin ist echt gemein, allerdings wollte ich erst später einen Termin. Aber mein Arzt möchte mich schon nächste Woche sehen, meist kann man ja so früh also ich wäre dann Ssw 6 noch nicht wirklich viel sehen im US.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.03.2022 19:10
    @Anmamo ah okay... Und bei Corona wegen der Kontakte mit Kindern? Ich bin sooo gespannt, wie es bei mir läuft!
    Magnesium bei Bauch- Unterleibsschmerzen? Damit sich alles mehr entspannt, oder warum?
    Ich warte jetzt erst mal meinen FA Termin ab und dann seh ich weiter wie ich was mache. Und vllt kann ich mich ja wirklich noch an den Gedanken gewöhnen, von der SS "erst im Nachhinein erfahren zu haben" Sonst mach ich mich hier völlig umsonst verrückt 😅 aber danke für deine Meinung.

    @Kato die Übelkeit hat mich noch nicht... Ich hoffe auch sehr, dass sie damit wartet, bis ich wieder in Deutschland bin 😅 (Ich sehs schon - geht dann volle Kanne im Flugzeug los) Hab da leider keine Tipps... Obwohl Ingwerkekse sollen helfen.
    Bin gespannt, was du erzählst vom Auf Arbeit Bescheid sagen. Warum bist du jetzt zu Hause "krank" geschrieben?
    Hihi wie hat es deine Mutter denn herausgefunden? Wegen der Übelkeit?
    Es geht am 10. Nachts zurück.
    Hm.. Ja bei ssw6 sieht man meist noch nicht so viel.

    SSW 4+2 FA:16.03.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.03.2022 22:12
    Huhu,

    @kato: Grade die Zyklen, die man gedanklich schon abgehakt hatte sind dann plötzlich doch die Glückszyklen, war bei meinem Sohn damals genauso 🙂
    Übel ist mir (noch) nicht, kam glaube ich in der letzten SS in der 7. Woche. Aber ist ja auf jeden Fall erstmal ein gutes Zeichen 🙂
    Anfangs hat mir geholfen viele kleine Snacks über den Tag verteilt zu essen, später hat nichts mehr geholfen 😅

    @Miezlia: Das BV bekam ich im März 20, als es grade mit Corona losging. Da durfte man als Schwangere im Gesundheitswesen keinen Patientenkontakt mehr haben. Ich weiß gar nicht, wie das im Moment ist, aber ich vermute, dass sich daran nichts geändert hat.
    Genau, warte erstmal den Termin ab und genieß deinen restlichen Urlaub und dann schaust du weiter 🙂
    Ja genau, Magnesium um alles etwas zu entspannen, da wird das Ziehen etwas besser 🙂 Merke grade auch deutlich, dass ich es heute nicht genommen habe 😅

    @me: Ich renne echt dauernd auf Klo, habe total viel Ausfluss, das Utro macht es nicht besser und dann denke ich immer, dass es auch Blut sein könnte 🤦‍♀️ Ich glaube bis zum 24. bin ich echt durchgedreht 😅🙈

    SSW 4+4, ET voraussichtlich 6.11., FA Termin 24.3.
    Antwort
  • Kommentar vom 04.03.2022 12:03
    @abgehakt: Da ist man dann wahrscheinlich einfach am entspanntesten und macht sich selbst nicht mehr so einen Druck... Ich selbst habe auch daa Tempi messen weggelassen in meinem Glückszyklus.

    @Anmamo ja, wahrscheinlich ist das so. Ja, Termin abwarten, Urlaub genießen, Bauch streicheln 🥰
    Ah ja, danke, da weiß ich ja was zu tun ist wenn es stärker wird.
    Bei mir hat das Pipi machen müssen wieder nachgelassen, Zerfix mäßig ist aber auch einiges da...
    Will dich dein FA erst in der 7. Woche sehen, oder hatte er einfach keine Termine frei? Hast du schon angekündigt, dass du schwanger bist? Bei mir ist es eig nur eine Vorsorgeuntersuchung, die ich vor dem Urlaub ausgemacht habe um den KiWu anzusprechen 😏 Aber ja - bis zum 24. ist es wirklich noch eine Weile!!
    Hier kannst du gerne durchdrehen, wir sind da und fangen alles auf :)
    Wir haben den selben ET (laut Prognose)

    Wie geht's den anderen so?

    SSW 4+3, FA Termin 16.03.
    Antwort
  • Kommentar vom 04.03.2022 19:00
    Hallo ihr lieben und herzlich willkommen Kato. :) Wir haben am selben Tag unseren FA termin. Ich bin so gespannt.

    @miezlia ich bin auch in Sachsen 😅 ich würde mich übrigens anschließen: sag nichts, bewirb dich irgendwo, wo du nicht unbedingt bleiben willst unterschreibe und dann bist du halt schwanger...🤷🏼‍♀️ Ist fürs gewissen vielleicht nicht ideal aber fürs finanzielle definitiv und die Arbeitgeber sind da ja versichert!

    @familie sagen/ früh sagen ich find es auch doof, es so früh zu sagen, zumal es ja die Kollegen mitbekommen. Aber meiner Familie und meinen Freunden will ich es erst sagen, wenn ich mich selbst sicherer damit fühle und mich dann auch wirklich mitfreuen kann statt mir Gedanken zu machen.

    @symptome Übel ist mir noch nicht aber ich hab furchtbare Blähungen. Ich sehe schon schwanger aus 😩 das ist relativ unangenehm. Ansonsten merke ich mittlerweile meine Brüste Recht stark aber das lässt sich aushalten.

    Ich habe es jetzt gar nicht mehr gefunden, aber am Montag ist doch hier für eine von euch der erste Termin? :) Es ist so spannend.
    Ich bin jetzt extra zu meinem Freund gefahren, damit das Wochenende schneller umgeht 😅 eigentlich war ich heute ziemlich genervt von allem und wollte meine Ruhe aber hab es dann doch anders überlegt.
    Euch auf jeden Fall ein tolles Wochenende 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 04.03.2022 19:52
    Guten Abend zusammen, Vielen lieben Dank :) . Bin auch schon sehr gespannt auf den Termin und hoffe man kann schon mehr sehen als eine hochaufgebaute Gebärmutterschleimhaut.

    @symptome haha unter Blähungen und einem Blähbauch leide ich leider auch 🙈🤦🏽‍♀️😀. Auch meine Brüste sind richtig schwer und schmerzhaft. Aber ich freue mich über jedes Anzeichen, dann ist also noch alles in Ordnung

    @früh sagen, ich würde auch so gerne noch länger warten und Probiere es noch soweit wie möglich rauszuzögern, aber da meine Schwiegermutter auch im Unternehmen arbeitet habe ich Angst das sie es dann iwie mitbekommt und das nicht erst von uns, das wäre ja sehr schade.
    Wie lange wollt ihr warten um es
    Familie und Freunden zu sagen?

    @mieziela: genau mir ging es diese Woche Einfach nicht gut, immer übel und Kopfschmerzen. Muss auch sagen, dass ich durch meine Vorgeschichte( KiWu Klinik) und den frühabgang doch um einiges ängstlicher bin und habe mich entschieden mehr zu schonen.
    Und meine Mutter: war sehr verwundert das ich meinen Termin abgesagt habe für diese Woche in der Ki-Wu-Klinik zur Gebärmutterspiegelung… und dann gab es noch mehr Unstimmigkeiten in meinen Erklärungen und dann hat sie mich einfach direkt gefragt., hatte auch schon das Gefühl das sie weis und hatte vorher schnell meinen Mann geschrieben, das ich glaube sie weis es. Mein Mann hat mir dann das ok gegeben ihr es zu bestätigen. Später hat sie gemeint sie hat davon geträumt … die Mütter und ihre speziellen Verbindungen eben ….

    Schönes Wochenende euch allen :)
    Antwort
  • Kommentar vom 04.03.2022 20:16
    @miezlia Sorry ich habe mich bei deinem Namen verschrieben 🙈😀
    Antwort
  • Kommentar vom 04.03.2022 22:05
    Hallo zusammen 🙋🏽‍♀️
    Ich bin 29 und zum ersten Mal schwanger.
    Ich hatte am 01.3 einen FA Termin allerdings konnte sie noch nicht viel erkennen (5ssw).
    Jetzt muss ich an 09.03 nochmal hin und hoffe einfach das alles ok ist und man wenigstens etwas mehr sehen kann.
    Ich hab mir schon immer ein Kind gewünscht und freue mich riesig aber habe auch total Angst es zu verlieren warum auch immer.
    Kennt das Gefühl jemand oder geht es noch jemanden hier so?

    Ich wünsche allen werdenden Mamis eine schöne Schwangerschaft 😊😊🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 04.03.2022 22:06
    Hallo ihr Lieben,
    ich schließe mich mal an. Bei uns hat es ebenfalls im 3. ÜZ geklappt, was mich überrascht hat, weil ich noch stille und einen total unregelmäßigen bzw. langen Zyklus hatte (ES an Zyklustag 30). Ich bin 27 Jahre alt und eine Dezember-2020-Mama, deshalb werde ich vermutlich nicht so häufig zum Schreiben kommen, meine Tochter hält mich ganz schön auf Trapp. Aber so ein bisschen Austausch tut doch gut.
    Ich habe Dienstag-, Mittwoch- und Donnerstagmorgen ganz hauchzart getestet, was wohl an den Tests lag, wie ich im Nachhinein in den Bewertungen gelesen habe. Clearblue hat mir die SS gestern nochmal bestätigt, sodass ich es jetzt auch glauben kann. Ich müsste heute bei 4+3 sein.
    Zum Arzt möchte ich erst in SSW 7, weil man bei meiner Tochter bei 5+5 zwar den Embryo (als weißen Punkt) aber noch keinen Herzschlag gesehen hat. Außerdem bin ich diesmal viel entspannter und lang nicht so neugierig, bei meiner ersten SS hätte ich das nicht ertragen ;D
    Ich wünsche uns allen eine schöne Schwangerschaft und wie ihr schon geschrieben habt, dass sich die Krümelchen gut festbeißen :)
    LG Maria_2020
    Antwort
  • Kommentar vom 05.03.2022 05:14
    @KaabiS ach das ist ja witzig! Ich wohne in Dresden, und du? Ja... Ich muss noch in meinen Kopf bekommen dass das okay und in Ordnung ist.. Will der noch nicht ganz annehmen.
    Also war deine Stimmung eher so mau? Aber schön, dass du trotzdem noch zu deinem Freund bist!

    @Kato ja über jeden Anzeichen freuen, so "negativ" sie auch sind 😁 Es bedeutet ja nur dass unser Körper sich auf das Baby einstellt. Meiner Mutti werde ich es sagen, sobald ich die Möglichkeit habe zu ihr zu fahren. Möchte ihr es persönlich sagen. Freunden... Darüber hab ich mir noch keine Gedanken gemacht ehrlich gesagt :)
    Ah, okay. Ich hoffe, dass es einfach nur ein doofer Tag war und das Wochenende jetzt besser wird. Und mit deiner Schwiegermutter kann ich voll verstehen. Ich glaube das hätte ich dann ich so gemacht. Lieber persönlich, als durch irgendwen.
    Und das mit dem falsch geschriebenen Namen ist mir gar nicht aufgefallen😂 alles gut, passiert.

    @Lena herzlichen Glückwunsch! Ich bin auch 29 und das erste Mal schwanger :)
    Ich denke das Gefühl kennen hier alle und wir sind ja füreinander da. Dann ist dein nächster Termin ja schon in 4 Tagen - total gut!

    @Maria auch dir ein herzliches Willkommen! Wieder eine im dritten 🥰♥️
    Oh, umso schöner, dass es geklappt hat! Wie schön, du hast schon eine kleine Tochter! Dann müsste sie jetzt knapp 1 Jahr sein?
    Ich wünsche dir alles Gute!

    Ihr Lieben, noch eine Bitte. Wenn ihr wollt könnt ihr unter jeden Post eure aktuelle SSW schreiben und den nächstanstehenden Termin? Da hat man einen besseren Überblick :)
    Einen wunderbaren Samstag euch!

    SSW 4+4 FA Termin 16.03.
    Antwort
Seite 1 von 16
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Menstruation am 07.05.2022
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 13.05.2022

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern