• "April Mamas 2009"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 6 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Gewichtszunahme

Hallo ihr Lieben,

ich weis wir sind Frauen und die sprechen nich oder nur ungern über ihr Gewicht. Aber mich würde mal interessiern wie viel ihr seit Beginn der Schwangerschaft schon zugenommen habt.
Da ich frage, mach ich auch gleich mal den Anfang.
In den letzten 33 Wochen habe ich 8 kg zugenommen.
Ich hoffe ihr nehmt mir die Frage nicht übel. :o)

LG Melanie und ...

von Mel22 / 13.02.2009 17:29

Antwort


Waaaas 8 Kilo nur??? =)
Du glückliche.....
Ich habe vor der Schwangerschaft ca. 65 Kilo gewogen (bei ner Größe von 176 cm) und mittlerweile habe ich 20 Kilo zugenommen...Puuhh... echt heftig...da ich vorher immer sehr schlank war =)
Aber komischerweise weiß ich nicht wo die 20 Kilo sind...meine Oberschenkel, mein Po alles noch schlank =) Nur der Bauch...und meine brüste...die müssen alleine schon 10 Kilo wiegen =))

ach mein Gott... wir sind schwanger =)...ich hoffe nur dass ichs bald wieder runter hab!
PS. Ich war ehrlich...obwohl es schon schwer fällt zu sagen dass ich 20 Kilo zugenommen hab!
:o)

von Kathi89 / 13.02.2009 20:06

Antwort


Also bei mir sind es auch mehr als 8 Kilo. Bin jetzt in der 34.Woche und hab bis jetzt 16 Kilo zugelegt, Tendenz steigend. Ich denke, dass ich bis zum Ende die 20 auch knacken werde. Ich war vorher auch schlank, hab ein bissl Sport gemacht, aber bei mir hängt es auch ein wenig an Beinen und Po, ist aber noch im Rahmen. Das meiste macht bei mir auch die Brust/Bauchkombi:o) aus. Ich denke mal, dass es ne Weile dauert, bis ich das wieder los bin, aber wenn es die Zeit zulässt würde ich danach ganz gern wieder was sportliches machen wollen, bin ja auch nicht mehr die Jüngste;o).
Aber meinem Kleinen soll es gut gehen. Wenn er von mir verlang Schoki zu essen, werde ich das tun :oD-für den Schatz nur das Beste! :oD Und mein großer Schatz nimmt es gelassen...
Seid lieb gegrüßt, schönes We und haut rein:o).

von roni78 / 14.02.2009 09:28

Antwort


Guten Morgen,

ist ja richtig: WIR SIND SCHWANGER. :o) Jipi

Aber umso mehr ich in der SS zu nehme um so mehr muss ich danach wieder abtranieren.
Denkt jetzt aber nicht ich mach ne Diät oder so. Ich esse ganz normal und auf das was ich gerade hunger habe. Bin froh das es bei mir noch nicht so viel ist. War aer auch nicht ganz so schlank wie ihr. :o)

LG Mel und ...

von Mel22 / 15.02.2009 09:03

Antwort


Ach ja, immer hin sind es noch 7 Wochen. Also werde ich 100 pro die 10-10 kg Marke knacken. :o(

von Mel22 / 15.02.2009 09:05

Antwort


ich meinte natürlich 10-15 kg. :o)

von Mel22 / 15.02.2009 19:06

Antwort


also vorher hab ich bei ner größe von 181cm knappe 70kg gewogen. die erste zeit habe ich fast garnicht zugenommen, aber die letzten wochen kamen schlagartig 15 kg dazu :( weiß allerdings auch nicht wo es geblieben ist. passe noch in die alten hosen rein, bis auf das stückchen am bauch....
aber da ich schonmal 25kg abgenommen habe, mache ich mir keine sorgen darum, wie ich die pfunde später wieder loswerde. es ist nur erschreckend wie man auf die 100kg marke zustürmt :,( :D

von Mirka / 16.02.2009 09:00

Antwort


Ich habe auch am Anfang kaum zugenommen immer nur so 1-2 Kg pro Monat ab Ende 4. Monat (Bin 178cm groß und hatte auch so ca 70 Kg Startgewicht.). Aber jetzt in der Endphase geht es anscheinend nochmal richtig los:o(. Ich passe in meine Hosen nicht mehr rein, da meine Oberschenkel und mein Hintern auch ein bischen mehr geworden sind:o(, obwohl ich nichtmal übermäßig esse. Aber ich glaube das ist der Bewegungsmangel, da man ja mit der Kugel schon etwas eingeschränkt ist... Aber ich glaube, dass renn ich mir schon wieder ab, 2mal am Tag mit dem Kleinen raus in den Wald und später dann wieder Sport (wenn es die Zeit zulässt). Chakka :oD

von roni78 / 17.02.2009 10:41

Antwort


war am montag beim FA und hab innerhalb von 2 wochen stolze 3 kg zugenommen..... :D ich glaub, ich will nicht mehr auf die waage :,( :-)

von Mirka / 25.02.2009 07:40

Antwort


klar, aber ist schon ne gewaltige gewichtszunahme, meinte selbst mein arzt. obwohl ich selber das gefühl habe, dass ich momentan weniger esse bzw der hunger nicht mehr so groß ist wie vor 1,2 wochen...

von Mirka / 25.02.2009 13:07

Antwort


Ach Mädels...
ich war heute beim FA...habe in den letzten 4 monaten wieder 4 kilo zugenommen....
hatte startgewicht 69 und bin jetzt bei 94...habe also schon 25 kilo zugenommen...
verstehe zwar nicht ganz wo die sind, da meine beine und mein po ganz normal sind, aber mein bauch ist hald gewaltig...

mien arzt meinte heut dass ich ein riesen baby bekomm.
Kopfumfang ist bereits 29,5 cm und gewicht fast 8 pfund!!!
Ich dachte ich fall in ohnmacht ;D
aber es geht dem kleinen blendend =) und das ist ja das wichtigste!!!

von Kathi89 / 25.02.2009 22:17

Antwort


in den letzten 4 wochen meinte ich natürlich =DD

von Kathi89 / 25.02.2009 22:18

Antwort


mein startgewicht war so bei 69-70kg und jetzt bin ich bei 86. und die 16kg kamen erst vor paar wochen so richtig dazu... am anfang war garnix... weiß auch nicht wo die hin sind.

wünsch dir viel spass bei der geburt kathi :)

von Mirka / 26.02.2009 06:54

Antwort


ich korrigiere, war eben auf der waage....88kg

von Mirka / 26.02.2009 07:04

Antwort


Ja ja das Hassobjekt die Waage. Ich habe innerhalb der letzten 2 Wochen 0,5 Kg zugenommen, und die sind laut berechnung des Arztes auf dem Kind ;o). Hoffe, dass das nun so bleibt, und nur noch mein Sohni zunimmt. Also sind es nun 16,5 Kilo.
Mal sehen. Mein Hunger wird auch weniger und ich scheine ruhiger zu werden. Habe diese Nacht sehr gut und lange geschlafen, der Körper scheint mir zu sagen-" Erhol dich nochmal bevor es losgeht" :o) Nach dem Arztbesuch gestern, wo er sich ja nicht nur genen das CTG sondern auch gegen den Arzt gewehrt hat, war er nachts auch ruhig und hat geschlafen:o). Also hab ich schonmal ein Druckmittel, wenn er wieder spektakelt, drohe ich mit dem CTG:oD

von roni78 / 26.02.2009 10:22

Antwort


Ja..25 Kilo...schon heftig...
es wär nicht so schlimm, aber im 7ten monat habe ich auf vier wochen 10 Kilo zugenommen
das war echt extrem krass... (das war die Weihnachtszeit ;))
Naja, wird schon wieder weg gehen wenn die SS vorbei ist, einfach mal FDH und Sport, dann pass ich vielleicht auch bald wieder in meine Hosen...
aber da mir der Arzt gestern ja gesagt hat was ich für nen riesen Jungen bekomme, wundert mich echt gar nix mehr! =))

Aber dass er jetzt schon so groß ist...da wären wir wieder beim Thema "falscher ET"...
ist ja nach wie vor mein Problem...
bin ja total überzeugt davon dass der ET 05.04 stimmt, also wär ich auch schon bissle weiter
dann würde des alles wieder zusammen passen...
denn wenn der 29.04 genommen wird wäre ich laut berechnung 43 Wochen schwanger!
;D
Kann ja irgendwie nicht stimmen... also denke ich dass der erste errechnete termin , 05.04 der richtige ist! ;)
Ach maaan...das is ein chaos =)

von Kathi89 / 26.02.2009 11:34

Antwort


---> ach ja zu meiner Verteidigung wegen den 25 Kilo...ich glaube meine Brüste wiegen alleine
schon mind. 20 Kilo....

* ggg*

;DD

von Kathi89 / 26.02.2009 11:51

Antwort


wenn er jetzt schon so groß ist, wird er auch eher von alleine rauskommen :) irgendwann wirds dem auch zu eng im bauch....

von Mirka / 26.02.2009 13:20

Antwort


vorallem, wenn der Doc meint das er jetzt ende Februar schon knapp 4 Kilo wiegt, soll er dann ende April (also in 8 Wochen) 6 Kilo wiegen????????

Die arme Kathi. Da bleibt ja nur Kaiserschnitt übrig. Weil die Mumu nun nicht unendlich dehnbar ist.

Ich denke auch das er um den 5.4. kommen wird. ;o)

von Mel22 / 26.02.2009 13:42

Antwort


Ich glaube auch, dass das mit dem Termin Ende April nicht stimmen kann. Jetzt schon 4kg?? Du Arme! Und bei dir wurde kein SSDiabetis festgestellt? Hab mal gehört, dass die Kinder durch die Diabetis schneller größer und schwerer werden als normal....
Die Korrigieren doch anhand der Größe sowieso im Laufe der SS, oder? Also mein errechneter Termin wäre der 02.04., aber laut den Messungen sind wir schon beim 26.03.

von roni78 / 26.02.2009 13:50

Antwort


Das mit der SSDiabetis und das die Kinder dann größer und schwerer sind habe ich auch gehört.
Und beim vermessen des Kindes zeigt das Ultraschallgerät sie SSW an. Da hat Roni recht
Schon komisch der Doc von Kathi. Und das noch kein CTG geschrieben wurde ist mir rätselhaft, Vorallem wenn der Kleine schon so groß ist.

von Mel22 / 26.02.2009 14:43

Antwort


Jetzt kurz vor der Geburt würd ich glaube ich nicht mehr wechseln.

von Mel22 / 26.02.2009 15:06

Antwort


wenn man sich im kh anmeldet, wird man ja eh nochmal komplett untersucht, oder nicht?

von Mirka / 27.02.2009 12:15

Antwort


Hi Hi Mädls...
ohh hier wird ja heftigst diskutiert! ^^
also ich bin ja auch der festen Überzeugung dass er um den 05.04 kommen wird...
wie gesagt das is ja schon ein rießen bengel und nochmal 8 wochen??--> 6 kilo??
Nein danke...und ich möchte ja auf keinen fall en Kaiserschnitt...ich glaub da wär ich todunglücklich...
kaiserschnitt echt nur wenns dem baby nicht gut gehen würde oder so...aber kein WunschKS!

Werd jetzt mal zu ner anderen Ärztin gehen...also nicht wechseln, aber mal gucken lassen und mir ne andere Meinung einholen...so ganz unparteisch, weil des kanns doch echt nicht sein...
hab erst wieder in 4 wochen nen termin und dann in zwei und dann nochmal in zwei ...
normalerweise bekommt man doch ab der 32 SSW alle zwei wochen nen termin und CTG..das wird bei mir erst in vier wochen jetzt gemacht! Tzzz...ich versteh dass alles nicht!
Armer kleiner Max =))

SSDiabetes wurde nicht festgestellt...meine werte sind Spitze..die sind alle im Neongrünen-Bereich! =)
Also daran kanns nicht liegen dass er so groß ist...
also ich bin ja schon en großes Mädl..und der Erzeuger auch normal...meine Eltern sind riesig, aber in der (angeblich ) 32 SSW schon fast 4 Kilo...is schon heftig ne!??
Ach maann...=))
Immer positiv denken...der kleine kommt wenn er bereit dafür ist, und wenns ihm dann zu eng wird wie BelieveIn schon sagt =))

Hab euch lieb Mädls
Was würde ich nur ohne euch tun?? =)

von Kathi89 / 27.02.2009 12:23

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.