Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"CTG , Mutterpaß"

Anonym

Frage vom 16.06.2001

Beim CTG beurteilt meine FÄ immer nach Punkten. In meinem Mutterpaß stehen immer 8 Punkte. Wie ergeben sich solche Zahlen und auf was werden sie bezogen? Desweiteren steht immer:Toko 1 Wehe-(alpha-Wellen)VU:CII(2)FK dahinter. was bedeutet das? Danke für Eure Antwort.

Anonym

Antwort vom 20.06.2001

Diese Zahlen stehen für die Interpretation des CTG´s, also der Herztätigkeit des Kindes. Solange der Arzt nichts über diese Zahlen sagt, müssen Sie sich keine Sorgen machen. <Toko> steht für den Wehenschreiber, bedeutet also, daß Sie wahrscheinlich während des CTG´s 1 Kontraktion hatten - das ist ganz normal.
<VU> heißt vaginale Untersuchung, dabei wird der Gebärmutterhals beurteilt und FK steht dann wahrscheinlich für fingerkuppeneinlegbar, also fast ganz geschlossen. Das ist ein ganz normaler Befund. Versuchen Sie doch nach den Untersuchungen direkt Ihren Frauenarzt zu fragen, er kann am genauesten sagen, was er mit den Abkürzungen meint. Alles Gute!

26
Kommentare zu "CTG , Mutterpaß"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: