Themenbereich: Schlafen

"Kind 6W schläft nachts 8h und am Tag max. 10min - was tun?"

Anonym

Frage vom 21.01.2002

Meine Tochter, 6 Wochen alt, will so gut wie den ganzen Tag nicht schlafen. Mittags max. 10 min, oder im Kiwa beim spazieren gehen. Sie wacht jeden morgen um sechs Uhr auf und dann ist sie wach, bis abends so um 22.00 Uhr. Zur Zeit ist sie aber so ab 18.00 nicht zu beruhigen, schreit nur, außer beim rumtragen. ansonsten schläft sie ab 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr durch! Was kann man tun gegen dieses schreien, ist sie übermüdet?

Anonym

Antwort vom 22.01.2002

Da es sich bei Ihrer Tochter um sehr massive Schlafprobleme handelt, werden die allgemeinen Tipps wie mehr Ruhe (d.h. keine Reizüberflutung durch Radio und Fernseher, etc), beruhigende Bäder oder Massagen (z.B. mit Lavendelöl) etc. nicht unbedingt helfen. Daher möchte ich Sie dringend bitten, unter www.gaimh.de eine Praxis für Kinder mit Schlafproblemen bzw. eine sogenannte Schreiambulanz herauszusuchen, die mit Ihnen zusammen dann ganz gezoielt die Ursachen für diese Schlafprobleme und das viele Schreien herausfinden können. Falls Sie dort keine Hilfe in Ihrer Stadt finden, versuchen Sie es bei der Elternschule des Evangelischen Krankenhauses in Unna, Marianne Künstle (Tel.: 02303-106191), die Ihnen sicherlich mit einigen Tipps und vielleicht auch mit Adressen in Ihrer Nähe weiterhelfen kann.

14
Kommentare zu "Kind 6W schläft nachts 8h und am Tag max. 10min - was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: