Themenbereich: Schlafen

"15M altes Kind - Angst vorm Einschlafen - wie ändern?"

Anonym

Frage vom 02.07.2002

mein kind 15mon. möchte seit zwei tagen abends einfach nicht ins bett.Sie scheint angst alleine zu haben will nur raus genommen werden nur dann beruhigt sie sich wieder.Was soll ich nur tun.Manchmal schläft sie erst gegen mitternacht ein.

Anonym

Antwort vom 03.07.2002

Die Frage ist, ob Ihr Kind irgendein Erlebnis gehabt hat, so das Sie jetzt Angst hat. Wenn ja, kann es einige Zeit dauern, bis sie wieder ohne Probleme schläft.
Aber meistens ist es ein Spiel der Kinder, damit sie ja nicht abends schlafen müssen. Sie testet Ihre Eltern und prüft wie weit sie gehen kann. Lassen sie sich auf das Spiel nicht ein und greifen konsequent durch. Lassen Sie sie in Ihrem Bett, bleiben sie evt. dabei stehen oder gehen immer wieder rein. Sie wird sicherlich stark protestieren, aber nach einigen Nächten hört sie mit dem Gejammer auf und schläft wieder normal ein.

11
Kommentare zu "15M altes Kind - Angst vorm Einschlafen - wie ändern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: