Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Kann ich meiner 2jähr. Tochter Getränke mit Süßstoff geben?"

Anonym

Frage vom 11.08.2002

Kann ich meiner Tochter (2 Jahre) Getränke, Joghurt etc. geben, in denen Süßstoffe enthalten sind? Alles natürlich nur in Maßen.
Danke für Ihre Antwort.

Anonym

Antwort vom 14.08.2002

Ich würde es nicht empfehlen. Süßstoff ist in seiner Wirkung im menschlichen Organismus nicht unproblematisch- kann z.B. Verdauungsprobleme in Form von Durchfall auslösen- und andererseits sollte nicht ein Genuß angestrebt werden, den man nur um des süßen Geschmackes wegen haben will und nicht aus der eigentlichen Wirkung des Zuckers selber heraus, nämlich, die Lebenstätigkeit der Organe anzuregen bzw. dem Körper Energie zuzuführen. Zu empfehlen ist ein Vollrohrzuckerpräparat als Succanat erhältlich oder auch Ursüße bwz. weißen Zucker in Kombination mit anderen Nahrungsmitteln- Vitaminen und Mineralien von Milch, Quark, Getreide, Müsli und Kuchen in einer Konzentration von 2-5% zu verwenden- in Verbindung mit regelmäßigem Zähneputzen.
Mit freundlichen Grüßen

19
Kommentare zu "Kann ich meiner 2jähr. Tochter Getränke mit Süßstoff geben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: