Themenbereich:

"4 Mon. kaut energisch auf seinen Fingern,..."

Anonym

Frage vom 01.12.2002

Mein Sohn fast 4 Monate kaut zur Zeit ganz energisch auf seinen Fingern bzw. seinen Händen herum und geifert ganz schlimm. Wir haben mal in den Mund geschaut und haben im Oberkiefer (Eckzähne?!) so richtige feste Knuppel entdeckt. Wenn ich ihm den Finger in den Mund stecke schiebt er ihn immer da hin wo die Ecken sind und kaut darauf herum. Sind das schon die ersten Anzeichen für Zähne? Ist das nicht schon zu früh und vorallem die Eckzähne. Seit 2 Tagen macht er richtig Spuk. Schreit ab und zu ganz doll (hatt immer dabei einen Finger im Mund)und trinkt (kaut auf dem Sauger herum) auch nicht wie gewohnt. Habe ihm heute bei so einer Schreiattacke die Osanit Kügelchen gegeben (Zahnungsmedizin). Nach 5 Minuten war der Spuk vorbei. Können es wirklich schon die Zähne sein?

Antwort vom 02.12.2002

Es kann gut sein, dass es die Zähnchen sind, die Ihrem Kleinen Probleme machen! Wenn Sie mit Osanit gute Erfolge haben, versuchen Sie es weiter damit, vielen Kindern tut auch das Beißen auf harten, kalten Gegenständen gut (zB Löffel, Lernzahnbürste, ...). es kann aber trotzdem noch dauern, bis die Zähne wirklich sichtbar werden, da müssen Sie wahrscheinlich noch Geduld haben.

11
Kommentare zu "4 Mon. kaut energisch auf seinen Fingern,..."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: