Themenbereich:

"Juckreiz beim Kind"

Anonym

Frage vom 10.03.2004

Hallo!
Ich bins nochmal! War letzte Woch beim Kinderarzt, der hat uns ein Antibiotkum und eine Kortisoncrem aufgeschrieben, weil schon die ganze Haut entzündet war. Die offenen Stellen gingen auch schnell zu . Leider hat der kleine immer noch Juckreiz und seit heute fangen auch schon wieder kleine Stellen an auf zu gehen, obwohl ich weiterhin creme und er sein Antibiotika bekommt. Wie ist das eigentlich bei so kleinen Kinder wie werden Allegien ausgetestet, ich rätsel nämlich, ob ich zum Hautarzt gehen soll.
Gruß Sylvia

Anonym

Antwort vom 10.03.2004

So viel ich weiß, können bei Kinder unter 3 Jahren gar keine Allergietest gemacht werden. Aber Sie sollten auf jeden Fall einen Fachartz zu rate ziehen evt. Allergologe, da diese die besten Erfahrungen haben. Es gibt auch Kinderärzte, die diese Zusatzausbildung haben.

13
Kommentare zu "Juckreiz beim Kind"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: