Themenbereich:

"Stuhlveränderung"

Anonym

Frage vom 13.04.2004

Hallo,
meine Tochter (4 Monate, voll gestillt) hat seit einigen Tagen gelb-grünen bis grünen Stuhlgang. Die Konsistenz ist wie immer, es ist allerdings etwas häufiger. Sie benimmt sich auch nicht anders als sonst. Ist das ein Grund zur Besorgnis?

Anonym

Antwort vom 13.04.2004

-Höchstwahrscheinlich hängt die Veränderung des Stuhlgangs mit der Impfung zusammen, da sie sich in Zusammenhang mit der Impfung gezeigt hat. Nach meiner Beobachtung reagieren viele Kinder mit ihrer Verdauung auf Impfungen. Manche bekommen Bauchkrämpfe, verzögerten Stuhlgang oder auch vermehrten Stuhlgang mit Farbveränderungen wie bei Ihrer Tochter. Sicherlich wird sich in den nächsten Tagen wieder der gewohnte gelbe Muttermilchstuhl einstellen. Falls Ihre Tochter in den nächsten Tagen Fieber bekommt oder Sie andere Krankheitszeichen bemerken, sollten Sie Ihren Kinderarzt/Ärztin zu Rate ziehen.

0
Kommentare zu "Stuhlveränderung"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: