Themenbereich: Babypflege

"Wundsein"

Anonym

Frage vom 09.05.2004

Hallo.Die Hautfalte zwischen dem Penis und dem Hodensack meines kleinen Sohnes(4Monate) ist etwas wund und nässt auch ein wenig. Ich habe jetzt ein wenig Wecesin Puder von Weleda dort aufgetragen in der Hoffnung das diese Stelle schnell wieder abtrocknet. War das in Ordnung? Und wie soll ich es weiter behandeln? Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich nicht um einen Pilz handelt.Vielen Dank für Ihre Hilfe...J.Müller

Antwort vom 09.05.2004

Hallo,
mit Wecesin-Puder habe ich bei kleineren Wundstelllen besonders in den Falten gute Erfahrungen gemacht. Wichtig ist es, die Haut gut abzutrocknen und Puderreste immer wieder zu entfernen, da mit keine Krümel entstehen, die dann auch wieder scheuern würden. Sollte das Wundsein in den nächsten Tagen nicht weggehen, können Sie auch noch mal eine Wundcreme, z.B. Desitin, anwenden.
Gute Besserung, Monika Selow

24
Kommentare zu "Wundsein"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: