Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Unverträglichkeit von Aptamil 2?"

Anonym

Frage vom 17.09.2004

Hallo, meine tochter ist jetzt 4 monate alt und ich ersetze seit 3 tagen die nachtmahlzeit durch aptamil 2 sonst bekommt sie aptamil 1 tagsüber. Sie schläft aber seit ein paar tagen nicht mehr und hat nachts bauchschmerzen. kann es sein dass sie aptamil 2 nich verträgt. pre und 1 hat sie ganz gut vertragen. sie hat auch gestern nacht sehr viel geweint und gespuckt was weiss und bräunlich aussah. was kann das sein. was soll ich machen. danke

Anonym

Antwort vom 18.09.2004

Hallo, Sie sollten die Nahrung auf jeden Fall wieder absetzen und wieder Aptamil 1 geben. In der Folgemilch ist sehr viel mehr Stärke enthalten und ist nicht besonders gut verträglich. Am besten bleiben Sie bis Ende der Flaschenzeit bei der vohrigen Milch und geben gar keine 2er Milch mehr.

23
Kommentare zu "Unverträglichkeit von Aptamil 2?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: