Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Stuhlgang normal bei Folgemilch?"

Anonym

Frage vom 02.12.2004

Der Kot meiner 10 Wochen alten Tochter ist ziemlich fest und sieht grün aus. Ich habe vor 3 Wochen abgestillt, da ich kaum Milch hatte. Sie bekommt HA-2 Folgenahrung. Außerdem hat sie höchstens 1mal pro Tag Stuhlgang. Ist das alles noch so im Rahmen? Grüße Hanne

Anonym

Antwort vom 02.12.2004

Hallo, Sie füttern Ihrer Tochter Milch, die sie in diesem Alter auf gar keinen Fall richtig verdauen kann und das macht den Stuhl so fest.
Viel besser vertagen sie in diesem Alter Pre-Milch, die keine Stärke enthält, da Kinder erst mit frühestens 4 Monaten in der Lage sind Stärke zu verdauen.
Sie können höchstens Ha1 geben, aber auch die enthält einen gewissen Anteil an Stärke und sollte eigentlich erst mit 4 Monaten gegeben werden.

24
Kommentare zu "Stuhlgang normal bei Folgemilch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: